Die ersten fünf All You Can Eat Sendungen

In All You Can Eat, Shows by Valerian0 Comments

Ich kann mich nicht mehr an den Namen des Hospitanten erinnern, der einen Tag da war und danach nie wieder erschienen ist. Aber er hat mir einen Floh ins Ohr gesetzt. Ich habe damals noch ziemlich lange Interviews gemacht und mich immer drüber geärgert, dass am Ende so viel gekürzt werden muss. Er hat glaube ich noch nicht mal viel …

Interview: I Have A Tribe & All You Can Eat #57

In All You Can Eat, Interviews, Shows by Valerian0 Comments

Ne schöne Sendung wars gewesen. Passend zu zwei Jahren All You Can Eat. Schon schön. I Have A Tribe kommt aus Irland und macht sehr traumhafte, bewegende Musik. Und ein freundlicher Mensch war er noch dazu. Die EP „Yellow Raincoats“ erscheint am 8.5. bei Grönland Records und im Sommer dürfte er wieder in Berlin sein. Live auch eine sehr schöne …

AYCE #50 – Coole Mukke zum Fünfzigsten!

In All You Can Eat, Shows by Valerian0 Comments

Fünfzig Sendungen ist diese kleine Show jetzt alt. Das ist verdammt cool. In dieser Sendung gibts nur Musik und Konzert Tipps. Von denen sind jetzt nicht mehr alle so aktuell, aber who cares. Geht zu Hinds (früher Deers), geht zu Caravels & Octaves und Chumped kommen auch bald nach Berlin. Die Konzerte der Zukunft sehen verdammt vielversprechend aus. An der …

Jahresabrechnung: Interviews mit Powersolo, Prawn und ein Posterbuch

In All You Can Eat, Interviews, Shows by Valerian0 Comments

Ein zweites Jahr All You Can Eat geht zu Ende und ich habe ein paar Dinge vergessen, die ich nicht weiter verschleppen möchte. Da wäre zum einen das Interview mit Powersolo. Die Dänen haben mich erfolgreich herausgefordert. Und auch wenn das Interview mit komischen Geräuschen geplagt ist und vielleicht etwas undurchsichtig erscheint, so gibt es doch einen guten Eindruck von …

AYCE #47 – Ein Interview mit Great Cynics

In All You Can Eat, Interviews, Shows by Valerian0 Comments

Vor drei Wochen konnte man Abends noch draußen sitzen und eine halbe Stunde lang über Bands, Namen und britisches Essen reden. Heute würde das nicht mehr gehen. Dabei ist es im Vorgarten des Cassiopeia doch so schön. An besagtem Donnerstag bin ich viel zu spät angekommen, habe sowohl das Set der Great Cynics als auch einen Großteil der Cheap Girls …

AYCE #46 – Mutter und Musik

In All You Can Eat, Shows by Valerian0 Comments

Sendung #46 ist Anfangs etwas drunter und drüber und danach fast durchdacht und sinnvoll. Das Interview mit Mutter’s Max Müller war super spannend und toll. Oh und das Poster ist mir mal wieder etwas besser gelungen. Hier gibts ein Schmankerl: Playlist: IAN – Don’t Call Me / Album: IAN Mutter – Land der freien Waffen & Wer hat schon Lust …

AYCE Spezial mit Wælder & Beatmaster Shaban

In All You Can Eat, Shows by Valerian0 Comments

Das war mal etwas wirklich besonderes. Ich hab noch nie eine Radiosendung mit visuellen Effekten gemacht. Nicht das es jemand gesehen hat, glaub ich, aber genial war es trotzdem. Grund für den Spaß war VJ Pathfinder, der innerhalb von Sekunden jeden einzelnen Absorber gemappt hatte und dann großartige Sachen an die Wand warf. Zusammen mit Wælder und Shaban zieht der …

From Reeperbahn with Love – Teil 2 – Interviews mit God Damn & Mutiny on the Bounty

In All You Can Eat, Shows by Valerian0 Comments

Wow, das hat lange gedauert. Hier ist die zweite Sendung mit Interviews vom Reeperbahn Festival 2014. Zu erst God Damn. Zwei Briten die fiese, großartige und absolut unterhaltsame Musik machen. Da kommt nur mehr und es kann nur besser werden. Danach Mutiny on the Bounty, die sehr feine Musik spielen, die ich in diesem Moment einfach mal als post-rock abstempel. …

From Reeperbahn with Love – Teil 1 – Interviews mit Greylag, The White Album, Blaue Blume und Suvi

In All You Can Eat, Shows by Valerian0 Comments

Das Reeperbahn Festival war sicherlich ein Highlight meines Jahres. Ich habe tolle Menschen getroffen, sehr gute Musik erleben dürfen und bin für mich selbst ein paar Schritte nach vorne gegangen. Außerdem habe ich Tomaten gegessen, die auf Fisch Erde gewachsen sind, habe mich über den Job eines Erection Managers unterhalten, bin krank geworden, habe mich verfahren, musste zurücklaufen, habe geflucht …