Sachen mit Bildern am 01.02.17

In Comics by Lele0 Comments

Was geht? Ich will mich wieder mehr mit regelmäßigen und unregelmäßigen Comics auseinandersetzen. Also werde ich versuchen euch Comics ans Herz zu legen, wenn ich mitbekomme, dass sie erscheinen. Das hier ist ein erster Versuch. Solltet ihr andere Vorstellungen haben, dann lasst es mich wissen.
Hierfür bin ich einfach die Previews Liste für diesen Mittwoch durchgegangen und hab rausgeholt was mich interessiert hat.

Aber vorher zwei Kleinigkeiten. Comics & Cola wird wieder beschrieben! Dieser wunderbare, nicht mehr so kleine, Blog wird jetzt mit Artikeln aus einem Newsletter gefüllt. Diesen kann man früher bekommen, wenn man die Sache bei Patreon unterstützt. Ich mag die Art und Weise wie Zainab Akthar schreibt sehr gerne.
Außerdem sind Ankündigungen für April draußen. Mulitversity hat die Sache bei Dark Horse ganz gut zusammengefasst. Besonders bemerkenswert sind dabei die Fortsetzung von Korra und Stokoes Aliens Comic. Beide sehen wunderschön und vielversprechend aus.

Also was gibts denn nun neues diese Woche?

Flintstones #8 In der letzten Sendung wurde das erste Heft der Serie hoch gelobt. Vielleicht hat die Serie den Standard gehalten? Ich weiß es nicht, einen Blick sollte es trotzdem wert sein. (DC, $3,99)

Civil War II HC Verdammt. Warum? So viel Geld sind diese acht Hefte auch im Hardcover Format nicht wert. Sie sind nur hier, weil das irgendwie wahnsinnig ist. Civil War II hat uns Ninja Piraten über eine lange Zeit begleitet und ich denke wir haben die Diskussionen genossen. Das soll aber nicht bedeuten, dass ich am Ende froh bin so viel Geld für diese Hefte ausgegeben zu haben. Warscheinlich ist das Hard Cover winzig, weil die Werbung fehlt. (Marvel, $50)

Hawkeye 3 Ich mag Kate. Und ich will wissen wie es bei ihr so läuft. Diese „kleine“ Serie hat einen angenehmen Stil, ansprechenden Humor und ein solides Mysterium. Mal schauen wo es hingeht. (Marvel, $3,99)

Karnak #6 Das Paradebeispiel für „verdammt hat das lange gedauert“ und „verdammt, das ist Warren Ellis, TAKE MY MONEY“. Es funktioniert nicht immer, aber hier ist inzwischen mein Vollständigkeitstrieb am Werk. (Marvel, $3,99)

Giant Days #23 Ich habe tiefstes Vertrauen in John Allison und Giant Days hat mich mit noch keinem Heft enttäuscht. Wunderschöne, lustige Charaktere bei ihrem Leben zu beobachten ist eine feine Sache. Allison gelingt es mundäne Sachen mit schweren Themen und einer sehr menschlichen Herangehensweise zu verbinden. (Boom Box, $3,99)

Goldie Vance #9 Ich muss zugeben, dass ich nach dem ersten Trade aufgehört habe. Aber ich will mehr und werde daher wohl auf das zweite Trade warten. Daher mache ich an dieser Stelle Werbung für eine sehr angenehme, schöne, kleine Detektivgeschichte. Die Mode ist genial, die Romanze genau richtig und im Hintergrund ist immer das Space Race. (Boom Box, $3,99)

Junji Itos Dissolving Classroom GN Junji Ito schreibt und zeichnet die beinahe gruseligsten Mangas die es gibt. Das ist Body Horror vom feinsten. Ich bin kein großer Horror Mensch. Ich habe sicherlich ein Kissen zu Hand wenn es in den eingängigen Filmen in Richtung Jump Scare geht, aber bei Junji Ito kann ich einfach meine Augen nicht abwenden. Und dann sind am Ende wieder überall Spiraaaalen. (Vertical Inc., $12,95)

Denkt daran euren lokalen Comicladen zu unterstützen!

Eine Liste von Comics die mindestens einen zweiten Blick wert sein könnten. Alle Angaben sind ohne Gewähr und die Liste ist super subjektiv.

Leave a Comment