Interview mit Go Go Berlin (Backlog – #1)

In Interviews by Lele0 Comments

ggb

Dieses Interview kann es so kein zweites Mal geben. Der große, rote, ein wenig wie ein Bordell anmutende Bus, die engen Straßen von Kreuzberg und diese Nähe und Gemütlichkeit mit dieser Band, noch einmal geht das so nicht. Go Go Berlin haben damals in einer kleinen Kneipe am Görli, veranstaltet vom Nordlicht Klub, im Chesters gespielt. Ich habe einen Großteil des Tages mit den Jungs aus Dänemark verbracht und sie an dieser Stelle so ziemlich alles gefragt as man von einer frischen Band so wissen muss. Drei verdammte Jahre ist das jetzt her.

Für mich war das ein bezeichnendes Erlebnis. Ich wurde zum ersten Mal als Journalist bezeichnet. Ich habe nette Menschen kennen gelernt die mich bis heute gerne grüßen, mit denen ich zusammen getrunken und geschwafelt habe. Ich habe diese Band interviewt, bevor irgendjemand sich in Deutschland für sie interessiert hat.

Go Go Berlin – Darkness (Official Video) from Heartbeat Music on Vimeo.

Ich weiß noch genau wie ich in der M10 zum Interview saß, die Knie angewinkelt, damit beschäftigt mir Fragen für das Interview zu überlegen und in den Ohren das kommende Album „New Gold“. Und dann läuft „Darkness“ und ich bin gefangen. Man kann der Band sicherlich vieles vorwerfen, ich kann ihnen vielleicht ein paar Sachen vorwerfen, aber verdammt dieses Album ist fantastisch und mir sehr wichtig, genau wie dieses Interview.

Leave a Comment