Weekly Planet vom 07.06.17

In Weekly Planet by LeleLeave a Comment

Ich habe einen Sonnenbrand, irgendwie bin ich stolz darauf, auch wenn mein Kopf langsam der Meinung ist Wasser zu brauchen. Aber ist es wirklich klug diesem Wunsch nachzugehen? Guy Delisle hat einen Comic über eine Geisel geschrieben und gezeichnet, ein erdrückendes Werk von beachtlicher Größe ist es geworden. Dieses Gefühl von Erdrückung, von fehlender Luft, war ein klares Ziel des Autors. Letzte Woche sind Gilian Tamakis gesammelte Werke erschienen und ähnlich wie Mr. Delisle wurde sie vom Comics Journal dazu interviewt. Im Comic Book Decalouge Podcast war Ben Sears zu Gast. Der Herr zeichnet sehr schicke Comics und Tourposter. Wer mag kann bei Patreon unterstützen. Die New York Times hat eine Ansammlung von Stories mit Comics illustrieren lassen. Ist eher mäßig gelungen, aber einige der Comics sind sehr schön anzusehen. Ich empfehle „Twin Flames“ von Tilli Walden, die Zeichnungen sind grandios, während die Story beinahe banal erscheint. An anderer Stelle setzt sich Tom Humberstone zeitnah und auf den Punkt mit Toleranz auseinander.

Es folgt eine kleine, persönliche, Auswahl an Comics, die ich mindestens interessant finde. Geklaut ist die Liste aus dem Previews Katalog.

Spell on Wheels TP (Kate Leth, Megan Levens & Jen Bartel – Dark Horse Comics, $14,99) Ich habe bereits mehrmals mein Vertrauen in Kate Leth betont. Ihre Adventure Time Comics sind grandios, ihre Patreon Comics persönlich und ergreifend und nach der Vorschau zu urteilen ist Spell on Wheels ein feines verhextes Abenteuer.

Nothing Lasts Forever (Sina Grace, $14,99) Sina Grace macht sehr persönliche, schöne, ehrliche und faszinierende auto-biographische Comics. Ich möchte meine Hände schon lange mal da ran bekommen.

Außerdem gibt es ein Kiss/Vampirella Crossover. Wirklich, es gibt noch Kiss Comics, warum auch nicht. Es gibt eine weitere Ausgabe von Giant Days und irgendwie ist mir Brave Chef Brianna tatsächlich entgangen. Verdammter Bockmist. Heute ist die Sache nicht so lang. Siehe Sonnenbrand, wenig Schlaf und ah who cares. Ab in den Comicladen mit euch. Black Dog haben Samstags jetzt bis 17 Uhr auf, keine Entschuldigungen mehr.

Leave a Comment