Comic Vorschau für den 06.12. – Sleepless im ewigen Eis?

In Comics by LeleLeave a Comment

Ich habe letzte Woche einmal mehr festgestellt, wie sehr ich den gang zum Comic Laden genieße, wie sehr es ein Teil meiner Woche ist und wie ich tatsächlich anfange Dinge um diesen Gang herum zu planen. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob das etwas Gutes ist. Gerade weil ich teilweise glaube, dass der Gang wichtiger ist als die Comics zu lesen. Es wäre gut, wenn ich mir die selbe Zeit für Comics nehmen würde, die Twitter manchmal bekommt. Ich schätze es ist ein Prozess. Hier sind ein paar Comics, die diese Woche erscheinen, die das Potential haben euch die Socken auszuziehen.

Mirror #9 (Emma Rios & Hwei Lim – Image Comics, $3,99)
Mirror ist ein wunderschönes Stück Kunst. Der Comic bringt alles mit, was dieser Begriff in sich tragen kann. Ich verstehe ihn selten, genieße aber trotzdem in vollen Zügen. Eine Geschichte mit der es sich lohnt, sich einfach mal hinzusetzen und von vorne anzufangen. Schaden kann es kaum, wenigstens können die wunderbaren, geschmeidigen Illustrationen genossen werden.

No.1 with a Bullet (Jacob Semahn & Jorge Corona, mit Hickman und Wands – Image Comics, $3,99)
Im ersten Heft hat unsere Heldin festgestellt, wie es ist, wenn die eigenen Daten und Geheimnisse publik werden. Die Zeichnungen springen aus dem Heft und diese Art von Zukunft ist näher als gedacht. Der Gedanke, dass das jedem passieren kann, nur mir nicht, und wenn schon was könnte passieren, der ist bekannt. Es ist eine Richtung die gut nachvollziehbar und gefährlich ist. Der Comic hält die Lupe drauf.

Rocket Girl TP 02: Only the Good (Brandon Montclare & Amy Reeder – Image Comics, $16,99)
Ach Rocket Girl, vielleicht finden wir noch einmal zusammen, wenn ich mir diesen Trade durchlese. Vielleicht sind wir aber auch einfach nicht füreinander bestimmt. Mit deinen wunderschönen, aufwendigen, detailreichen und zeitraubenden Illustrationen kannst du nicht über deine mittelmäßige und endlos verwirrende Story hinwegretten.

Giant Days #33 (John Allison, Liz Fleming, Max Sarin, Whitney Cogar & Jim Campbell – Boom! Studios, $3,99)
Giant Days ist kurz davor mir das Herz zu brechen. Wenn ich genau darüber nachdenke, dann ist es die einzige Serie bei der ich richtig mitfiebere. Das Team um John Allison liefert seid einigen Jahren eine emotional mitreißende und astrein illustrierte Serie über junge Menschen voller komplexer Charaktere, immer mit einer angebrachten Spritze Humor. Ich verleihe gerne das erste Trade.

Sleepless #1 (Sarah Vaughn, Leila Del Duca, Alissa Sallah & Deron Bennett – Image Comics, $3,99)
Eine junge Prinzessin, ihr schlafloser Ritter, eine Romanze (?) und Gefahren hinter jeder Ecke. Leila Del Duca hat zuletzt Shutter illustriert und meisterhafte Arbeit geleistet. Sarah Vaughn ist bekannt für Alex & Ada. Zusammen dürften die beiden einen wirklich schönen Fantasy Comic liefern, der vielleicht eher durch Ruhe und Spannung als durch Gewalt und Action betört. Schauen wir mal.

Whiteout Compendium GN (Greg Rucka & Steve Lieber – Oni Press, $19,99)
Whiteout ist ein fantastischer Comic. Ganz viel Schnee, toughe Frauen, fiese Verbrecher und viele Gefühle. Letztere zumindest auf Seiten der Leser*innen (I ship it!). Jetzt sind die beiden Geschichten zum ersten Mal in einem Band vereint und ein großer Grund noch einmal in das ewige Eis zu reisen. Den Film kann Mensch getrost ignorieren, oder?

So liebe Menschen. Denkt daran euren lokalen Comic Laden zu unterstützen und nehmt euch die Zeit eure Hefte genüsslich zu lesen. Lest sie ein zweites, ein drittes Mal und schaut was euch so auffällt. Bis dahin! Das Coverbild ist das Cover zu Sleepless von Leila Del Duca, der Panel in der Mitte ist aus Giant Days #33.

Leave a Comment