Dragons Eat Everything ist ein Netzwerk aus coolen (Radio)Shows und Podcasts. Wir versorgen euch mit Nerd Feuilleton, Interviews, Pop-/Geekkultur und natürlich mit bester Musik.

Hier könnt ihr euch mit uns vernetzen:
Dragons Eat Everything bei Facebook
Dragons Eat Everything bei Twitter
Stufenbiss bei Twitter

Radio-Shows:
ALL YOU CAN EAT könnt ihr in ungeraden Wochen Mittwoch um 18 Uhr hören. ALL YOU CAN EAT ist unsere Musik-Sendung. Hier gibt es aktuelle, gute Musik, Interviews mit Bands und mindestens eine Erwähnung der Ärzte pro Woche.

Der NINJA PIRATE BROADCAST läuft in den geraden Wochen Freitag, um 19 Uhr. Der NINJA PIRATE BROADCAST hat den Nerd Feuilleton erfunden. Oder hat das der Name verraten?

Beide Shows könnt bei ALEX Berlin per Livestream oder in Berlin auf UKW 91,0 mHz hören.

Podcasts:
Ihr klickt die Links und ladet euch die Folgen runter. Oder ihr kopiert den Link in die Podcast App eurer Wahl. Für iOS empfiehlt Lele Overcast, für Android könntet ihr euch von dieser Liste inspirieren lassen.

Hier sind die Feeds:
All You Can Eat Interviews
Hier gibt es jede Woche Montag ein Interview. Mit Backlog gekennzeichnete Interviews sind älter (2013–2015).

Ninja Pirate Podcast
Jeden zweiten Freitag (ungerade Woche) gibt es hier einen neuen Podcast. Maurice und Lele liefern diesen Podcast, immer aktuell, aus dem hosenlosen Studio.

Stutenbiss Podcast
Zu jeder Folge Stutenbiss gibt es einen Podcast.

Image

Uff dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Mataomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet. . Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Leave a Comment