Spinning Coin

Staying invisible – Interview mit Spinning Coin

In by LeleLeave a Comment

Spinning Coin haben am 21.02. ihr zweites Album „Hyacinth“ rausgebracht. Es ist ein schönes, psychedelisches, manchmal lustiges und vielleicht optimistisches Werk. Zwei Wochen davor durfte ich Rachel und Sean, die in Berlin lebende Hälfte der Band, in ihrer Küche interviewen. Es ging um das Bedürfnis nach Unsichtbarkeit, Eskapismus, Touren durch andere Teile Europas, die Stimmung des Albums und so einiges mehr. Dank an die beiden für die Gastfreundschaft!

Die Band spielt am 23.03. mit Mondo Fumatore im Westgermany. Das Interview lief in Teilen in der 176. Ausgabe ALL YOU CAN EAT.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.