All You Can Eat Interviews https://dragonseateverything.com/ Lele, Paula oder Anh interviewen Bands die sie mögen oder reden einfach so über sie. Mit viel Liebe kommen diese Interviews via DRAGONS EAT EVERYTHING zu euch. Sun, 11 Nov 2018 21:38:15 +0000 de-DE © 2016 All You Can Eat - Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International Interviews mit Künstler*innen. Dragons Eat Everything Dragons Eat Everything allyoucaneat@posteo.de Lele, Paula oder Anh interviewen Bands die sie mögen oder reden einfach so über sie. Mit viel Liebe kommen diese Interviews via DRAGONS EAT EVERYTHING zu euch. Lele, Paula oder Anh interviewen Bands die sie mögen oder reden einfach so über sie. Mit viel Liebe kommen diese Interviews via DRAGONS EAT EVERYTHING zu euch. Lele Lucas allyoucaneat@posteo.de yes Yes http://dragonseateverything.com/wp-content/uploads/2018/06/AYCE-Logo-flat.jpg All You Can Eat Interviews https://dragonseateverything.com/ 71620664 Mit Kaffee gegen Kater – Interview mit Dope Calypso https://dragonseateverything.com/podcast/mit-kaffee-gegen-kater-interview-mit-dope-calypso/ Sun, 11 Nov 2018 19:54:36 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3782 All You Can Eat Interview,All You Can Eat Podcast Die ungarische Band Dope Calypso hat während des Reeperbahn Festivals mehrere Sets gespielt. Die Show im Headcrash war wundervoll. Die Band hat geglitzert, posiert, von Haien im Meer der Liebe gesungen und laszive Blicke in die Menge geworfen.

Releasing 4 albums in 4 years? Having no bass in the band, only 2 guitars and drums? No songs below 190 bmp? That’s exactly Dope Calypso. A band which claims their music is like if the The Buzzcocks played Pixies. You can call it alternative rock, as well.

Am nächsten Morgen hatte Sänger Miklos einen gigantischen Kater und konnte sich nicht mehr an die zweite Show des vorherigen Abends erinnern. Gitarrist Lazlo hat herzlich darüber gelacht. Um den Kater zu bekämpfen haben wir gemeinsam Kaffee getrunken und uns ausführlich über die band unterhalten. Ich habe erfahren wie die Band funktioniert, was die beiden machen, wenn sie nicht Musk machen (Buchhalter & Data Scientist) und wie sie so schnell Songs schreiben.

Dope Calypso haben in den letzten vier Jahren vier Alben produziert. Die Band ist hart am Arbeiten, um auch außerhalb ihrer Heimat ihre schwitzig unterhaltsame Musik zu verbreiten. Das nächste Album soll dann auch in Deutschland ordentlich erscheinen. Bis dahin bleibt Bandcamp.

Mein Kabel hat während des Interviews zunehmend Zicken gemacht, das tut mir leid! Das Foto habe ich gemacht.

]]>
Die ungarische Band Dope Calypso hat während des Reeperbahn Festivals mehrere Sets gespielt. Die Show im Headcrash war wundervoll. Die Band hat geglitzert, posiert, von Haien im Meer der Liebe gesungen und laszive Blicke in die Menge geworfen.

Releasing 4 albums in 4 years? Having no bass in the band, only 2 guitars and drums? No songs below 190 bmp? That’s exactly Dope Calypso. A band which claims their music is like if the The Buzzcocks played Pixies. You can call it alternative rock, as well.

Am nächsten Morgen hatte Sänger Miklos einen gigantischen Kater und konnte sich nicht mehr an die zweite Show des vorherigen Abends erinnern. Gitarrist Lazlo hat herzlich darüber gelacht. Um den Kater zu bekämpfen haben wir gemeinsam Kaffee getrunken und uns ausführlich über die band unterhalten. Ich habe erfahren wie die Band funktioniert, was die beiden machen, wenn sie nicht Musk machen (Buchhalter & Data Scientist) und wie sie so schnell Songs schreiben.

Dope Calypso haben in den letzten vier Jahren vier Alben produziert. Die Band ist hart am Arbeiten, um auch außerhalb ihrer Heimat ihre schwitzig unterhaltsame Musik zu verbreiten. Das nächste Album soll dann auch in Deutschland ordentlich erscheinen. Bis dahin bleibt Bandcamp.

Mein Kabel hat während des Interviews zunehmend Zicken gemacht, das tut mir leid! Das Foto habe ich gemacht.

]]>
Die ungarische Band Dope Calypso hat während des Reeperbahn Festivals mehrere Sets gespielt. Die Show im Headcrash war wundervoll. Die Band hat geglitzert, posiert, von Haien im Meer der Liebe gesungen und laszive Blicke in die Menge geworfen.

Releasing 4 albums in 4 years? Having no bass in the band, only 2 guitars and drums? No songs below 190 bmp? That’s exactly Dope Calypso. A band which claims their music is like if the The Buzzcocks played Pixies. You can call it alternative rock, as well.

Am nächsten Morgen hatte Sänger Miklos einen gigantischen Kater und konnte sich nicht mehr an die zweite Show des vorherigen Abends erinnern. Gitarrist Lazlo hat herzlich darüber gelacht. Um den Kater zu bekämpfen haben wir gemeinsam Kaffee getrunken und uns ausführlich über die band unterhalten. Ich habe erfahren wie die Band funktioniert, was die beiden machen, wenn sie nicht Musk machen (Buchhalter & Data Scientist) und wie sie so schnell Songs schreiben.

Dope Calypso haben in den letzten vier Jahren vier Alben produziert. Die Band ist hart am Arbeiten, um auch außerhalb ihrer Heimat ihre schwitzig unterhaltsame Musik zu verbreiten. Das nächste Album soll dann auch in Deutschland ordentlich erscheinen. Bis dahin bleibt Bandcamp.

Mein Kabel hat während des Interviews zunehmend Zicken gemacht, das tut mir leid! Das Foto habe ich gemacht.

]]>
clean No no no 20:40 Lele
Mit angemessener Geschwindigkeit – Interview mit Scotch & Water https://dragonseateverything.com/podcast/interview-mit-scotch-water/ Sun, 04 Nov 2018 15:45:32 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3768 All You Can Eat Interview,All You Can Eat Podcast Für das Interview mit Scotch & Water saßen wir in einem sehr sonnigen Zimmer und haben und über die Pläne, der noch relativ neuen Band, unterhalten. Die Band hat bisher eine EP und der Song „Running“ verspricht eine allerbeste Zukunft.

Jetzt geht es erst Mal auf die About Songs Christmas Tour. Daneben stehen ein Iranistikstudium und vielleicht eine kleine Hütte in Dänemark, in der neue Songs geschrieben werden. Die Band sieht das Ganze mit einer entspannten Ernsthaftigkeit, am Ende wollen sie gerne immer noch in Jogginghose eine Milch kaufen gehen können.

Read More

]]>
Für das Interview mit Scotch & Water saßen wir in einem sehr sonnigen Zimmer und haben und über die Pläne, der noch relativ neuen Band, unterhalten. Die Band hat bisher eine EP und der Song „Running“ verspricht eine allerbeste Zukunft.

Jetzt geht es erst Mal auf die About Songs Christmas Tour. Daneben stehen ein Iranistikstudium und vielleicht eine kleine Hütte in Dänemark, in der neue Songs geschrieben werden. Die Band sieht das Ganze mit einer entspannten Ernsthaftigkeit, am Ende wollen sie gerne immer noch in Jogginghose eine Milch kaufen gehen können.

Read More

]]>
Für das Interview mit Scotch & Water saßen wir in einem sehr sonnigen Zimmer und haben und über die Pläne, der noch relativ neuen Band, unterhalten. Die Band hat bisher eine EP und der Song „Running“ verspricht eine allerbeste Zukunft.

Jetzt geht es erst Mal auf die About Songs Christmas Tour. Daneben stehen ein Iranistikstudium und vielleicht eine kleine Hütte in Dänemark, in der neue Songs geschrieben werden. Die Band sieht das Ganze mit einer entspannten Ernsthaftigkeit, am Ende wollen sie gerne immer noch in Jogginghose eine Milch kaufen gehen können.

Read More

]]>
clean No no no 19:38 Lele
Wie der Phönix aus der Asche: Ein Interview mit Cari Cari https://dragonseateverything.com/podcast/phoenix-aus-der-asche-interview-mit-cari-cari/ Sun, 28 Oct 2018 11:06:03 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3749 All You Can Eat Interview,All You Can Eat Podcast Wir saßen mit Stefanie und Alexander in einem Café in Hamburg. Hier gab es Kuchen und Rührei und die beiden erzählten von ihrer Liebe zum Film, Marketing und der Stimme als extra Instrument. Am 2.11. erscheint ihr Debut Album „ANAANA“. Es läuft gerade im Hintergrund und ist ziemlich nice geworden. Tourdaten findet ihr nach dem Klick. Wir sehen uns dann in der Kantine?

Read More

]]>
Wir saßen mit Stefanie und Alexander in einem Café in Hamburg. Hier gab es Kuchen und Rührei und die beiden erzählten von ihrer Liebe zum Film, Marketing und der Stimme als extra Instrument. Am 2.11. erscheint ihr Debut Album „ANAANA“. Es läuft gerade im Hintergrund und ist ziemlich nice geworden. Tourdaten findet ihr nach dem Klick. Wir sehen uns dann in der Kantine?

Read More

]]>
Wir saßen mit Stefanie und Alexander in einem Café in Hamburg. Hier gab es Kuchen und Rührei und die beiden erzählten von ihrer Liebe zum Film, Marketing und der Stimme als extra Instrument. Am 2.11. erscheint ihr Debut Album „ANAANA“. Es läuft gerade im Hintergrund und ist ziemlich nice geworden. Tourdaten findet ihr nach dem Klick. Wir sehen uns dann in der Kantine?

Read More

]]>
clean No yes yes 24:40 Lele
R’n’B Punk – Ein Interview mit Finna https://dragonseateverything.com/podcast/ein-interview-mit-finna/ Sun, 21 Oct 2018 20:44:15 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3720 All You Can Eat Interview,All You Can Eat Podcast,Finna Zum Reeperbahnfestival haben wir Finna zu Sojajoghurt und Hummus in Anhs Küche begrüßt und über ihre Musicalausbildung, Unsicherheiten und ihre Albumproduktion gesprochen.

Finna hat schon immer ihr Ding gemacht. Sie hat die Musicalschule abgebrochen, um eigene Texte und Songs zu produzieren. Sie will nichts von der gespielten Coolness der Musikbranche wissen. Und ist in ihren Texten explizit politisch, denn Musik ist immer politisch und das ist klar und wichtig. Für ihre Texte nutzt sie ihr eigenes Leben, spricht von Stärken, Schwächen, davon Mudda und Schlampe zu sein und davon, dass es da keinen Widerspruch gibt.

Momentan wird am ersten Album gewerkelt. Das soll klingen wie eine Mischung aus R’n’B, Hip Hop und Punk und am besten soll ihre Musik andere empowern.

Finna via Audiolith

]]>
Zum Reeperbahnfestival haben wir Finna zu Sojajoghurt und Hummus in Anhs Küche begrüßt und über ihre Musicalausbildung, Unsicherheiten und ihre Albumproduktion gesprochen.

Finna hat schon immer ihr Ding gemacht. Sie hat die Musicalschule abgebrochen, um eigene Texte und Songs zu produzieren. Sie will nichts von der gespielten Coolness der Musikbranche wissen. Und ist in ihren Texten explizit politisch, denn Musik ist immer politisch und das ist klar und wichtig. Für ihre Texte nutzt sie ihr eigenes Leben, spricht von Stärken, Schwächen, davon Mudda und Schlampe zu sein und davon, dass es da keinen Widerspruch gibt.

Momentan wird am ersten Album gewerkelt. Das soll klingen wie eine Mischung aus R’n’B, Hip Hop und Punk und am besten soll ihre Musik andere empowern.

Finna via Audiolith

]]>
Zum Reeperbahnfestival haben wir Finna zu Sojajoghurt und Hummus in Anhs Küche begrüßt und über ihre Musicalausbildung, Unsicherheiten und ihre Albumproduktion gesprochen.

Finna hat schon immer ihr Ding gemacht. Sie hat die Musicalschule abgebrochen, um eigene Texte und Songs zu produzieren. Sie will nichts von der gespielten Coolness der Musikbranche wissen. Und ist in ihren Texten explizit politisch, denn Musik ist immer politisch und das ist klar und wichtig. Für ihre Texte nutzt sie ihr eigenes Leben, spricht von Stärken, Schwächen, davon Mudda und Schlampe zu sein und davon, dass es da keinen Widerspruch gibt.

Momentan wird am ersten Album gewerkelt. Das soll klingen wie eine Mischung aus R’n’B, Hip Hop und Punk und am besten soll ihre Musik andere empowern.

Finna via Audiolith

]]>
clean No no no 0:00 Lele
Habt ihr immer alles richtig gemacht? – Interview mit Kala Brisella https://dragonseateverything.com/podcast/alles-richtig-gemacht-interview-mit-kala-brisella/ Sun, 14 Oct 2018 20:12:41 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3696 All You Can Eat Interview,All You Can Eat Podcast Kala Brisella sind ziemlich fantastisch. Ihr neues Album heißt Ghost es ist ein Zeichen von einer Band, die stetig nach vorne geht. Hier ist Raum für Veränderungen. Und den haben die drei genutzt, um ein Album zu schneidern, dass mindestens Paula nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Live sind sie auch verdammt gut, das hat ein Konzert in Hamburg bestätigt. Und diejenigen, die auf dem sagenumwobenen Konzert im Internet Explorer waren, können das sicherlich bestätigen. Also, Ghost heißt das Album und ihr solltet es euch direkt nach diesem Interview anhören!

Kala Brisella – Ghost via Bandcamp

]]>
Kala Brisella sind ziemlich fantastisch. Ihr neues Album heißt Ghost es ist ein Zeichen von einer Band, die stetig nach vorne geht. Hier ist Raum für Veränderungen. Und den haben die drei genutzt, um ein Album zu schneidern, dass mindestens Paula nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Live sind sie auch verdammt gut, das hat ein Konzert in Hamburg bestätigt. Und diejenigen, die auf dem sagenumwobenen Konzert im Internet Explorer waren, können das sicherlich bestätigen. Also, Ghost heißt das Album und ihr solltet es euch direkt nach diesem Interview anhören!

Kala Brisella – Ghost via Bandcamp

]]>
Kala Brisella sind ziemlich fantastisch. Ihr neues Album heißt Ghost es ist ein Zeichen von einer Band, die stetig nach vorne geht. Hier ist Raum für Veränderungen. Und den haben die drei genutzt, um ein Album zu schneidern, dass mindestens Paula nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Live sind sie auch verdammt gut, das hat ein Konzert in Hamburg bestätigt. Und diejenigen, die auf dem sagenumwobenen Konzert im Internet Explorer waren, können das sicherlich bestätigen. Also, Ghost heißt das Album und ihr solltet es euch direkt nach diesem Interview anhören!

Kala Brisella – Ghost via Bandcamp

]]>
clean No no no 0:00 Lele
Goodnight from Ohio – Interview mit Hello Emerson https://dragonseateverything.com/podcast/goodnight-from-ohio-interview-mit-hello-emerson/ Fri, 14 Sep 2018 14:20:53 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3649 All You Can Eat Interview,All You Can Eat Podcast,Hello Emerson Sam Bodary sitzt auf einem Stuhl, umgeben von Zetteln auf denen seine Songideen liegen. Danach hat er sie alle weggeworfen. Große Säcke voller Papier sind in den Müll gewandert. Warum? Und was ist aus den Songideen geworden? Antworten findet ihr in diesem Interview. Sam war zusammen mit Dan, der für Percussions zuständig ist, im ALEX Studio und hat von Hello Emerson erzählt. Das Interview wurde für Spotlight bei ALEX Berlin gemacht. Es war ein tolles Gespräch!

Sam schreibt einen Tourblog. Da findet ihr auch die Musik der Band.

]]>
Sam Bodary sitzt auf einem Stuhl, umgeben von Zetteln auf denen seine Songideen liegen. Danach hat er sie alle weggeworfen. Große Säcke voller Papier sind in den Müll gewandert. Warum? Und was ist aus den Songideen geworden? Antworten findet ihr in diesem Interview. Sam war zusammen mit Dan, der für Percussions zuständig ist, im ALEX Studio und hat von Hello Emerson erzählt. Das Interview wurde für Spotlight bei ALEX Berlin gemacht. Es war ein tolles Gespräch!

Sam schreibt einen Tourblog. Da findet ihr auch die Musik der Band.

]]>
Sam Bodary sitzt auf einem Stuhl, umgeben von Zetteln auf denen seine Songideen liegen. Danach hat er sie alle weggeworfen. Große Säcke voller Papier sind in den Müll gewandert. Warum? Und was ist aus den Songideen geworden? Antworten findet ihr in diesem Interview. Sam war zusammen mit Dan, der für Percussions zuständig ist, im ALEX Studio und hat von Hello Emerson erzählt. Das Interview wurde für Spotlight bei ALEX Berlin gemacht. Es war ein tolles Gespräch!

Sam schreibt einen Tourblog. Da findet ihr auch die Musik der Band.

]]>
clean No no no 0:00 Lele
Ein Sommertrennungsalbum – Interview mit Granada https://dragonseateverything.com/podcast/ein-sommertrennungsalbum-interview-mit-granada/ Tue, 11 Sep 2018 21:39:26 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3648 All You Can Eat Podcast,Dockville,Granada Gebitte heißt das neue Album von Granada. Für Anh war es Liebe auf den zweiten Blick, ein richtiges Sommertrennungsalbum. Auf dem Dockville hat sie mit Thomas und Alex über ihre Warmwerden mit der Platte, Lieblingssongs und Kitsch gesprochen. Spoiler: Ein bisschen Pathos geht immer. Warum Anh das Album jetzt jedes Mal mit einem anderen Ohr hören wird, erfahrt ihr hier.

]]>
Gebitte heißt das neue Album von Granada. Für Anh war es Liebe auf den zweiten Blick, ein richtiges Sommertrennungsalbum. Auf dem Dockville hat sie mit Thomas und Alex über ihre Warmwerden mit der Platte, Lieblingssongs und Kitsch gesprochen. Spoiler: Ein bisschen Pathos geht immer. Warum Anh das Album jetzt jedes Mal mit einem anderen Ohr hören wird, erfahrt ihr hier.

]]>
Gebitte heißt das neue Album von Granada. Für Anh war es Liebe auf den zweiten Blick, ein richtiges Sommertrennungsalbum. Auf dem Dockville hat sie mit Thomas und Alex über ihre Warmwerden mit der Platte, Lieblingssongs und Kitsch gesprochen. Spoiler: Ein bisschen Pathos geht immer. Warum Anh das Album jetzt jedes Mal mit einem anderen Ohr hören wird, erfahrt ihr hier.

]]>
clean No no no 0:00 Lele
Nicht Nichts – Interview mit Trucks https://dragonseateverything.com/podcast/nicht-nichts-interview-mit-trucks/ Sat, 08 Sep 2018 11:34:27 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3644 All You Can Eat Podcast,interview,Tucks „Du bist für mich nicht nichts“. So schallt es aus den Lautsprechern wenn Trucks ihr neues Album vorstellen. Ein Gespräch mit Billy und Christian, über die deutsche Sprache in der Musik, übers nicht ganz einfach sein und darüber in den einzelnen Zeilen eine persönliche Bedeutung zu finden.
Vielleicht wird nebenbei noch über Menschen, Tiere, Leben hergezogen oder über Peter Licht und gute oder schlechte Platten gesprochen. Vielleicht.

Der erste Longplayer der Gruppe Trucks heißt Nicht Nichts und erscheint am 5.10. bei Tapete Records. So viel sei gesagt, er rockt und ist ein feines Stück Musik.

]]>
„Du bist für mich nicht nichts“. So schallt es aus den Lautsprechern wenn Trucks ihr neues Album vorstellen. Ein Gespräch mit Billy und Christian, über die deutsche Sprache in der Musik, übers nicht ganz einfach sein und darüber in den einzelnen Zeilen eine persönliche Bedeutung zu finden.
Vielleicht wird nebenbei noch über Menschen, Tiere, Leben hergezogen oder über Peter Licht und gute oder schlechte Platten gesprochen. Vielleicht.

Der erste Longplayer der Gruppe Trucks heißt Nicht Nichts und erscheint am 5.10. bei Tapete Records. So viel sei gesagt, er rockt und ist ein feines Stück Musik.

]]>
„Du bist für mich nicht nichts“. So schallt es aus den Lautsprechern wenn Trucks ihr neues Album vorstellen. Ein Gespräch mit Billy und Christian, über die deutsche Sprache in der Musik, übers nicht ganz einfach sein und darüber in den einzelnen Zeilen eine persönliche Bedeutung zu finden.
Vielleicht wird nebenbei noch über Menschen, Tiere, Leben hergezogen oder über Peter Licht und gute oder schlechte Platten gesprochen. Vielleicht.

Der erste Longplayer der Gruppe Trucks heißt Nicht Nichts und erscheint am 5.10. bei Tapete Records. So viel sei gesagt, er rockt und ist ein feines Stück Musik.

]]>
clean No no no 0:00 Lele
Ideen sind die besten Ideen der Welt – Interview mit Gereon Klug https://dragonseateverything.com/podcast/ideen-sind-die-besten-ideen-der-welt-interview-mit-gereon-kluge/ Tue, 04 Sep 2018 10:20:34 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3638 All You Can Eat Podcast,interview Der König der Möwen ist eine musikalische Dramödie, fest verankert in Hamburg. Darin geht es um die Liebe zu Plattenläden und die Gefahren der Gentrifizierung. Anh ist der Sache auf der Spur und hat mit Gereon Klug gesprochen. Der hat zusammen mit Andreas Dorau das Stück geschrieben, weil sie eigentlich was anderes machen wollten. In dem Sinne: Es lebe die Übersprungshandlung!

]]>
Der König der Möwen ist eine musikalische Dramödie, fest verankert in Hamburg. Darin geht es um die Liebe zu Plattenläden und die Gefahren der Gentrifizierung. Anh ist der Sache auf der Spur und hat mit Gereon Klug gesprochen. Der hat zusammen mit Andreas Dorau das Stück geschrieben, weil sie eigentlich was anderes machen wollten. In dem Sinne: Es lebe die Übersprungshandlung!

]]>
Der König der Möwen ist eine musikalische Dramödie, fest verankert in Hamburg. Darin geht es um die Liebe zu Plattenläden und die Gefahren der Gentrifizierung. Anh ist der Sache auf der Spur und hat mit Gereon Klug gesprochen. Der hat zusammen mit Andreas Dorau das Stück geschrieben, weil sie eigentlich was anderes machen wollten. In dem Sinne: Es lebe die Übersprungshandlung!

]]>
clean No no no 0:00 Lele
Interview mit Max Richard Leßmann – Interessant isser ja https://dragonseateverything.com/podcast/interview-mit-max-richard-lessmann/ Mon, 27 Aug 2018 13:19:20 +0000 Lele https://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3601 All You Can Eat Podcast,interview,Max Richard Leßmann,Podcast Anh hat Max Richard Leßmann auf dem Hanse Song Festival interviewt. Den kennen die meisten noch als Frontsänger von Vierkanttretlager. Mittlerweile ist er auch solo unterwegs und hostet den Podcast „Klatsch und Tratsch“ mit Elena Gruschka. Anh hat er im Gespräch 3 Arten zu gähnen gezeigt und über sein Album „Liebe in Zeiten der Follower“ gesprochen. Am Ende hat sich Promiflash-Expertin Anh herausgenommen, Max Richard Leßmann und sein Society-Wissen zu testen.

]]>
Anh hat Max Richard Leßmann auf dem Hanse Song Festival interviewt. Den kennen die meisten noch als Frontsänger von Vierkanttretlager. Mittlerweile ist er auch solo unterwegs und hostet den Podcast „Klatsch und Tratsch“ mit Elena Gruschka. Anh hat er im Gespräch 3 Arten zu gähnen gezeigt und über sein Album „Liebe in Zeiten der Follower“ gesprochen. Am Ende hat sich Promiflash-Expertin Anh herausgenommen, Max Richard Leßmann und sein Society-Wissen zu testen.

]]>
Anh hat Max Richard Leßmann auf dem Hanse Song Festival interviewt. Den kennen die meisten noch als Frontsänger von Vierkanttretlager. Mittlerweile ist er auch solo unterwegs und hostet den Podcast „Klatsch und Tratsch“ mit Elena Gruschka. Anh hat er im Gespräch 3 Arten zu gähnen gezeigt und über sein Album „Liebe in Zeiten der Follower“ gesprochen. Am Ende hat sich Promiflash-Expertin Anh herausgenommen, Max Richard Leßmann und sein Society-Wissen zu testen.

]]>
clean No no no 34:01 Lele
INTERVIEW MIT ANNIKA, BOOKERIN VOM MS DOCKVILLE https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-iv-99-dockville-01/ Mon, 13 Aug 2018 15:17:15 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3460 All You Can Eat Podcast,Dockville,interview Ein Interview mit Annika, die für das Booking des MS Dockville Festivals zuständig ist. Aus 300 Anfragen werden 150 Bands für ein hoffentlich tolles Festival. Es ging um den Auswahlprozess, um Annikas Werdegang und um ne Menge mehr. Einzelne Tickets gibt es noch!

MS Dockville

]]>
Ein Interview mit Annika, die für das Booking des MS Dockville Festivals zuständig ist. Aus 300 Anfragen werden 150 Bands für ein hoffentlich tolles Festival. Es ging um den Auswahlprozess, um Annikas Werdegang und um ne Menge mehr. Einzelne Tickets gibt es noch!

MS Dockville

]]>
Ein Interview mit Annika, die für das Booking des MS Dockville Festivals zuständig ist. Aus 300 Anfragen werden 150 Bands für ein hoffentlich tolles Festival. Es ging um den Auswahlprozess, um Annikas Werdegang und um ne Menge mehr. Einzelne Tickets gibt es noch!

MS Dockville

]]>
clean No no no 0:00 Lele
INTERVIEW MIT DAS PARADIES https://dragonseateverything.com/podcast/interview-mit-das-paradies/ Mon, 30 Jul 2018 08:34:36 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3401 All You Can Eat Podcast,Das Paradies,interview Wir sind euch noch einige Beiträge vom Hanse Song Festival schuldig. Darunter auch das Interview mit Das Paradies! Das Bandprojekt von Florian Siewers gibt es erst seit einem Jahr. Unterwegs war er schon mit Kettcar und Element of Crime. Anh hat mit Florian über sein neues Musikprojekt gesprochen.

]]>
Wir sind euch noch einige Beiträge vom Hanse Song Festival schuldig. Darunter auch das Interview mit Das Paradies! Das Bandprojekt von Florian Siewers gibt es erst seit einem Jahr. Unterwegs war er schon mit Kettcar und Element of Crime. Anh hat mit Florian über sein neues Musikprojekt gesprochen.

]]>
Wir sind euch noch einige Beiträge vom Hanse Song Festival schuldig. Darunter auch das Interview mit Das Paradies! Das Bandprojekt von Florian Siewers gibt es erst seit einem Jahr. Unterwegs war er schon mit Kettcar und Element of Crime. Anh hat mit Florian über sein neues Musikprojekt gesprochen.

]]>
clean No no no 0:00 Lele
INTERVIEW MIT ALIN COEN https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-97-alin-coen/ Mon, 16 Jul 2018 17:09:29 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3337 Alin Coen Band,All You Can Eat Podcast,Hanse Song Festival,interview Anh hat Alin Coen während des Hanse Song festivals interviewt. Es ging um Tränen auf der Bühne, um die Zukunft der Bandneben dem Studium und darum mit einem Orchester auf Tour zu gehen. Am 04.08. ist die Alin Coen Band in Jena in der KulturArena (Alin Coen & STÜBAOrchester) zu Gast. Hingehen und genießen ist angesagt.

Alin Coen Band
]]> Anh hat Alin Coen während des Hanse Song festivals interviewt. Es ging um Tränen auf der Bühne, um die Zukunft der Bandneben dem Studium und darum mit einem Orchester auf Tour zu gehen. Am 04.08. ist die Alin Coen Band in Jena in der KulturArena (Alin Coen & STÜBAOrchester) zu Gast. Hingehen und genießen ist angesagt.

Alin Coen Band
]]> Anh hat Alin Coen während des Hanse Song festivals interviewt. Es ging um Tränen auf der Bühne, um die Zukunft der Bandneben dem Studium und darum mit einem Orchester auf Tour zu gehen. Am 04.08. ist die Alin Coen Band in Jena in der KulturArena (Alin Coen & STÜBAOrchester) zu Gast. Hingehen und genießen ist angesagt.

Alin Coen Band
]]> clean No no no 0:00 Lele INTERVIEW MIT LOWLY (BACKLOG) https://dragonseateverything.com/podcast/interview-mit-lowly-backlog/ Mon, 09 Jul 2018 10:00:31 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3325 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,LOWLY,SPOT Festival Mein zweites SPOT Festival, ein kleines, schönes Interview mit Lowly. Ich war noch grün hinter den Ohren. Hehe. Die Band macht schöne Musik und ist meines Wissens nach immer noch aktiv.

]]>
Mein zweites SPOT Festival, ein kleines, schönes Interview mit Lowly. Ich war noch grün hinter den Ohren. Hehe. Die Band macht schöne Musik und ist meines Wissens nach immer noch aktiv.

]]>
Mein zweites SPOT Festival, ein kleines, schönes Interview mit Lowly. Ich war noch grün hinter den Ohren. Hehe. Die Band macht schöne Musik und ist meines Wissens nach immer noch aktiv.

]]>
clean No no no 0:00 Lele
INTERVIEW MIT WOLVES LIKE US (BACKLOG) https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-iv-23/ Mon, 02 Jul 2018 20:02:59 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3295 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,interview,Wolves Like us Ein Interview aus dem Archiv, diesmal mit Lars von Wolves Like Us. Die Band kommt aus Norwegen, macht angenehm krachende und kantige Rockmusik und hat damals ein solides Konzert hingelegt. Wir saßen in einer kleinen Kammer im Erdgeschoss vom Cassiopeia und haben uns über die Band unterhalten. Zwei Anekdoten aus dem Interview werde ich nicht vergessen, zum einen hat Lars mich dazu gebracht Blood Command zu hören (Ich habe erst Butt Command verstanden…), zum anderen erzählt er davon wie seine noch sehr jungen Kinder seine Texte über Schlaflosigkeit inspiriert haben. Die Band arbeitet momentan am nächsten Album!

Hier gibt es das Poster zur damalig 30. Sendung in der das Interview lief. Das ist ne ganze Weile her…

]]>
Ein Interview aus dem Archiv, diesmal mit Lars von Wolves Like Us. Die Band kommt aus Norwegen, macht angenehm krachende und kantige Rockmusik und hat damals ein solides Konzert hingelegt. Wir saßen in einer kleinen Kammer im Erdgeschoss vom Cassiopeia und haben uns über die Band unterhalten. Zwei Anekdoten aus dem Interview werde ich nicht vergessen, zum einen hat Lars mich dazu gebracht Blood Command zu hören (Ich habe erst Butt Command verstanden…), zum anderen erzählt er davon wie seine noch sehr jungen Kinder seine Texte über Schlaflosigkeit inspiriert haben. Die Band arbeitet momentan am nächsten Album!

Hier gibt es das Poster zur damalig 30. Sendung in der das Interview lief. Das ist ne ganze Weile her…

]]>
Ein Interview aus dem Archiv, diesmal mit Lars von Wolves Like Us. Die Band kommt aus Norwegen, macht angenehm krachende und kantige Rockmusik und hat damals ein solides Konzert hingelegt. Wir saßen in einer kleinen Kammer im Erdgeschoss vom Cassiopeia und haben uns über die Band unterhalten. Zwei Anekdoten aus dem Interview werde ich nicht vergessen, zum einen hat Lars mich dazu gebracht Blood Command zu hören (Ich habe erst Butt Command verstanden…), zum anderen erzählt er davon wie seine noch sehr jungen Kinder seine Texte über Schlaflosigkeit inspiriert haben. Die Band arbeitet momentan am nächsten Album!

Hier gibt es das Poster zur damalig 30. Sendung in der das Interview lief. Das ist ne ganze Weile her…

]]>
clean No no no 0:00 Lele
ALL YOU CAN EAT INTERVIEW MIT WOODS OF BIRNAM https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-woods-of-birnam/ Sun, 17 Jun 2018 17:13:29 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3236 All You Can Eat Podcast,interview,Woods of Birnam Anh hat Christian Friedel, Frontmann von Woods of Birnam, interviewt. Das Interview fand kurz vor der ersten Show des Come to the Woods Festivals in Dresden statt. Christian erzählt von Vorbereitungen, Stress, Freude über tolle Bands und warum die Musik auf dem kommenden Album so klingt wie sie klingt.

Das Foto hat Lutz Michen gemacht. Besten Dank!

]]>
Anh hat Christian Friedel, Frontmann von Woods of Birnam, interviewt. Das Interview fand kurz vor der ersten Show des Come to the Woods Festivals in Dresden statt. Christian erzählt von Vorbereitungen, Stress, Freude über tolle Bands und warum die Musik auf dem kommenden Album so klingt wie sie klingt.

Das Foto hat Lutz Michen gemacht. Besten Dank!

]]>
Anh hat Christian Friedel, Frontmann von Woods of Birnam, interviewt. Das Interview fand kurz vor der ersten Show des Come to the Woods Festivals in Dresden statt. Christian erzählt von Vorbereitungen, Stress, Freude über tolle Bands und warum die Musik auf dem kommenden Album so klingt wie sie klingt.

Das Foto hat Lutz Michen gemacht. Besten Dank!

]]>
clean No no no 0:00 Lele
AYCE – STEAMING SATELLITES IM INTERVIEW https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-steaming-satelites-im-interview/ Mon, 21 May 2018 12:11:51 +0000 Paula http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3131 Album,All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,AYCE,Indie,interview,Musik,Steaming Satelites,Weltal Die Steaming Satellites sind zurück ausm All, dabei haben sie die Erde gar nicht verlassen. Lele hat mit der östereichischen band über ihr neues Album, das Tourleben und natürlich den Weltraum gesprochen.

Shownotes:
http://www.steamingsatellites.de/

]]>
Die Steaming Satellites sind zurück ausm All, dabei haben sie die Erde gar nicht verlassen. Lele hat mit der östereichischen band über ihr neues Album, das Tourleben und natürlich den Weltraum gesprochen.

Shownotes:
http://www.steamingsatellites.de/

]]>
Die Steaming Satellites sind zurück ausm All, dabei haben sie die Erde gar nicht verlassen. Lele hat mit der östereichischen band über ihr neues Album, das Tourleben und natürlich den Weltraum gesprochen.

Shownotes:
http://www.steamingsatellites.de/

]]>
clean No no no 0:00 Paula
RÜCKBLICK HANSE SONG FESTIVAL & INTERVIEW MIT THE KIEZ https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-p-94/ Mon, 07 May 2018 11:35:57 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3077 Hanse Song Festival,interview,The Kiez Anh war beim Hanse Song Festival und schwärmt aus vollem Herzen. Danach gibt es das komplette Interview mit The Kiez. Hört rein, geht nächstes Jahr zum Festival oder demnächst zum Konzert.

Shownotes:
Hanse Song Festival
The Kiez

]]>
Anh war beim Hanse Song Festival und schwärmt aus vollem Herzen. Danach gibt es das komplette Interview mit The Kiez. Hört rein, geht nächstes Jahr zum Festival oder demnächst zum Konzert.

Shownotes:
Hanse Song Festival
The Kiez

]]>
Anh war beim Hanse Song Festival und schwärmt aus vollem Herzen. Danach gibt es das komplette Interview mit The Kiez. Hört rein, geht nächstes Jahr zum Festival oder demnächst zum Konzert.

Shownotes:
Hanse Song Festival
The Kiez

]]>
clean No no no 30:54 Lele
INTERVIEW ZUM HANSE SONG FESTIVAL https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-p-93/ Mon, 23 Apr 2018 09:09:58 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=3001 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Hanse Song Festival

Außenreporterin Anh plant Stade unsicher zu machen. Das geht am besten zum Hanse Song Festival. Das Festival ist bereits ausverkauft, anhören solltet ihr euch das Interview mit Sebastian Tim trotzdem. Er ist der Booker für das Festival und erklärt von der gemütlichsten Couch aus, warum Stade der richtige Ort ist, wie es dazu kam, dass Konzerte im Gericht stattfinden und wer überhaupt bei dem Festival so spielt.
Das Hanse Song Festival

]]>

Außenreporterin Anh plant Stade unsicher zu machen. Das geht am besten zum Hanse Song Festival. Das Festival ist bereits ausverkauft, anhören solltet ihr euch das Interview mit Sebastian Tim trotzdem. Er ist der Booker für das Festival und erklärt von der gemütlichsten Couch aus, warum Stade der richtige Ort ist, wie es dazu kam, dass Konzerte im Gericht stattfinden und wer überhaupt bei dem Festival so spielt.
Das Hanse Song Festival

]]>

Außenreporterin Anh plant Stade unsicher zu machen. Das geht am besten zum Hanse Song Festival. Das Festival ist bereits ausverkauft, anhören solltet ihr euch das Interview mit Sebastian Tim trotzdem. Er ist der Booker für das Festival und erklärt von der gemütlichsten Couch aus, warum Stade der richtige Ort ist, wie es dazu kam, dass Konzerte im Gericht stattfinden und wer überhaupt bei dem Festival so spielt.
Das Hanse Song Festival

]]>
clean No no no 16:18 Lele
INTERVIEW MIT ONK LOU https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-p-92/ Wed, 28 Mar 2018 12:29:15 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=2905 All You Can Eat Podcast,interview,Onk Lou

Anh hat Onk Lou in Hamburg interviewt. Es war wunderbar, sagen beide. Es geht um seine Musik, um Menschen die Zehen um den Hals tragen und um die Arbeit in einem Studio, wenn der Musiker eigentlich nur das Unterwegs gewöhnt ist.

Shownotes:
Onk Lou

]]>

Anh hat Onk Lou in Hamburg interviewt. Es war wunderbar, sagen beide. Es geht um seine Musik, um Menschen die Zehen um den Hals tragen und um die Arbeit in einem Studio, wenn der Musiker eigentlich nur das Unterwegs gewöhnt ist.

Shownotes:
Onk Lou

]]>

Anh hat Onk Lou in Hamburg interviewt. Es war wunderbar, sagen beide. Es geht um seine Musik, um Menschen die Zehen um den Hals tragen und um die Arbeit in einem Studio, wenn der Musiker eigentlich nur das Unterwegs gewöhnt ist.

Shownotes:
Onk Lou

]]>
clean No no no 22:57 Lele
All You Can Eat Interview: Bite The Bullet (ALEX Spotlight) https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-iv-91/ Mon, 15 Jan 2018 11:13:36 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=2668 ALEX Berlin,All You Can Eat Podcast,Bite The Bullet,interview,Spotlight ALEX Berlin hat ein sehr feines Format namens Spotlight, bei dem Bands die am selben Tag ein Konzert in Berlin spielen für ein Konzert vorbeikommen. Ich durfte deshalb Bite the Bullet aus Dänemark interviewen und wir hatten eine tolle Zeit. Es wurde geflucht und gelacht, wir haben uns über Bassissten lustig gemacht, Extra Members entdeckt und über die Entwicklung dieser Band gesprochen, die inzwischen ganz andere Musik machen als am Beginn ihrer Geschichte. Vielen lieben Dank an Paw und Thomas!

Bite the Bullet
ALEX Berlin

]]>
ALEX Berlin hat ein sehr feines Format namens Spotlight, bei dem Bands die am selben Tag ein Konzert in Berlin spielen für ein Konzert vorbeikommen. Ich durfte deshalb Bite the Bullet aus Dänemark interviewen und wir hatten eine tolle Zeit. Es wurde geflucht und gelacht, wir haben uns über Bassissten lustig gemacht, Extra Members entdeckt und über die Entwicklung dieser Band gesprochen, die inzwischen ganz andere Musik machen als am Beginn ihrer Geschichte. Vielen lieben Dank an Paw und Thomas!

Bite the Bullet
ALEX Berlin

]]>
ALEX Berlin hat ein sehr feines Format namens Spotlight, bei dem Bands die am selben Tag ein Konzert in Berlin spielen für ein Konzert vorbeikommen. Ich durfte deshalb Bite the Bullet aus Dänemark interviewen und wir hatten eine tolle Zeit. Es wurde geflucht und gelacht, wir haben uns über Bassissten lustig gemacht, Extra Members entdeckt und über die Entwicklung dieser Band gesprochen, die inzwischen ganz andere Musik machen als am Beginn ihrer Geschichte. Vielen lieben Dank an Paw und Thomas!

Bite the Bullet
ALEX Berlin

]]>
yes Yes no no 14:52 Lele
All You Can Eat Interview mit Atlas Bird https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-p-90/ Thu, 14 Dec 2017 20:53:48 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=2499 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Atlas Bird,Escapia,interview

Im Zuge der 120. Sendung haben wir mit Martin von Atlas Bird telefoniert. Er hat uns von der neuen EP, Escapia, erzählt und uns von großen Orchestren und Touren berichtet. Hier könnt ihr das kurze, aber schöne Interview noch einmal hören.

Atlas Bird
Die EP: Escapia

]]>

Im Zuge der 120. Sendung haben wir mit Martin von Atlas Bird telefoniert. Er hat uns von der neuen EP, Escapia, erzählt und uns von großen Orchestren und Touren berichtet. Hier könnt ihr das kurze, aber schöne Interview noch einmal hören.

Atlas Bird
Die EP: Escapia

]]>

Im Zuge der 120. Sendung haben wir mit Martin von Atlas Bird telefoniert. Er hat uns von der neuen EP, Escapia, erzählt und uns von großen Orchestren und Touren berichtet. Hier könnt ihr das kurze, aber schöne Interview noch einmal hören.

Atlas Bird
Die EP: Escapia

]]>
clean No no no 8:00 Lele
Interview mit TWIAP (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-p-22/ Mon, 13 Nov 2017 18:00:56 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=2241 All You Can Eat Interview,All You Can Eat Podcast,The World is a Beautiful Place and I am no Longer Afraid to Die

Ich bin nicht unbedingt stolz auf dieses Interview. Ich war komisch, ich habe die tödliche Frage nach dem Bandnamen gestellt und nicht gerafft, dass andere Bandmitglieder sich dazugesetzt haben und die nicht mit einbezogen, ahhh Erinnerungen. Bin trotzdem froh, dass ich Greg interviewen durfte. Der ist inzwischen glaube ich gar nicht mehr Teil von „The World is a Beautiful Place and I am no Longer Afraid to Die“. Die Band hat vor kurzem ein grandioses Album rausgebracht, das Interview hier ist dafür aber zu alt.

TWIAP

]]>

Ich bin nicht unbedingt stolz auf dieses Interview. Ich war komisch, ich habe die tödliche Frage nach dem Bandnamen gestellt und nicht gerafft, dass andere Bandmitglieder sich dazugesetzt haben und die nicht mit einbezogen, ahhh Erinnerungen. Bin trotzdem froh, dass ich Greg interviewen durfte. Der ist inzwischen glaube ich gar nicht mehr Teil von „The World is a Beautiful Place and I am no Longer Afraid to Die“. Die Band hat vor kurzem ein grandioses Album rausgebracht, das Interview hier ist dafür aber zu alt.

TWIAP

]]>

Ich bin nicht unbedingt stolz auf dieses Interview. Ich war komisch, ich habe die tödliche Frage nach dem Bandnamen gestellt und nicht gerafft, dass andere Bandmitglieder sich dazugesetzt haben und die nicht mit einbezogen, ahhh Erinnerungen. Bin trotzdem froh, dass ich Greg interviewen durfte. Der ist inzwischen glaube ich gar nicht mehr Teil von „The World is a Beautiful Place and I am no Longer Afraid to Die“. Die Band hat vor kurzem ein grandioses Album rausgebracht, das Interview hier ist dafür aber zu alt.

TWIAP

]]>
clean No no no 16:31 Lele
Interview mit Spring Offensive (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-p-21/ Mon, 06 Nov 2017 08:00:53 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=2108 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,Spring Offensive Spring Offensive existieren leider nicht mehr. Ihr Album Young Animal Hearts, um das es in diesem Interview viel geht, ist eines meiner absoluten Lieblingsalben geworden. Es hat auch einen festen Platz im CD-Player meiner Mutter gefunden. Wenn euch mal das Geld ausgehen sollte, dann werden Spring Offensive euch die passenden Texte dazu bieten. Das Interview fand im Privatclub statt, Vorband an dem Abend war Dad Rocks! Ein fantastischer Abend.

Die Musik der Band!

]]>
Spring Offensive existieren leider nicht mehr. Ihr Album Young Animal Hearts, um das es in diesem Interview viel geht, ist eines meiner absoluten Lieblingsalben geworden. Es hat auch einen festen Platz im CD-Player meiner Mutter gefunden. Wenn euch mal das Geld ausgehen sollte, dann werden Spring Offensive euch die passenden Texte dazu bieten. Das Interview fand im Privatclub statt, Vorband an dem Abend war Dad Rocks! Ein fantastischer Abend.

Die Musik der Band!

]]>
Spring Offensive existieren leider nicht mehr. Ihr Album Young Animal Hearts, um das es in diesem Interview viel geht, ist eines meiner absoluten Lieblingsalben geworden. Es hat auch einen festen Platz im CD-Player meiner Mutter gefunden. Wenn euch mal das Geld ausgehen sollte, dann werden Spring Offensive euch die passenden Texte dazu bieten. Das Interview fand im Privatclub statt, Vorband an dem Abend war Dad Rocks! Ein fantastischer Abend.

Die Musik der Band!

]]>
clean No no no 25:28 Lele
AYCE meets Stutenbiss: Interview mit Blond https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-p-88/ Mon, 30 Oct 2017 08:00:39 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=2110 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Blond,interview,STUTENBISS,Trendy Es ist die einzig wahre Badband! Blond sind fantabulös und haben sich für das Stutenbiss Interview extra schick gemacht! Kürzlich ist ihre neue EP erschienen, sie heißt Trendy, ist wunderbar und eine klare Empfehlung des ganzen Dragons Eat Everything Teams.

BLOND!

]]>
Es ist die einzig wahre Badband! Blond sind fantabulös und haben sich für das Stutenbiss Interview extra schick gemacht! Kürzlich ist ihre neue EP erschienen, sie heißt Trendy, ist wunderbar und eine klare Empfehlung des ganzen Dragons Eat Everything Teams.

BLOND!

]]>
Es ist die einzig wahre Badband! Blond sind fantabulös und haben sich für das Stutenbiss Interview extra schick gemacht! Kürzlich ist ihre neue EP erschienen, sie heißt Trendy, ist wunderbar und eine klare Empfehlung des ganzen Dragons Eat Everything Teams.

BLOND!

]]>
clean No no no 12:51 Lele
Interview mit Prawn (03) https://dragonseateverything.com/podcast/prawn03/ Tue, 24 Oct 2017 10:27:53 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=2105 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,Prawn,Run Nach einer Support Show für The Flatliners habe ich mich mit Tony Clark, Sänger und Gitarrist bei Prawn, vor das Cassiopeia gesetzt und über allerlei Krams gesprochen. Es ging viel um das neue Album, um Wut und am Ende wurden wir sogar politisch.
Ich entschuldige mich für mein Gelächter, ich war einfach sehr, sehr froh das Interview führen zu dürfen.

Hört euch Run an!

]]>
Nach einer Support Show für The Flatliners habe ich mich mit Tony Clark, Sänger und Gitarrist bei Prawn, vor das Cassiopeia gesetzt und über allerlei Krams gesprochen. Es ging viel um das neue Album, um Wut und am Ende wurden wir sogar politisch.
Ich entschuldige mich für mein Gelächter, ich war einfach sehr, sehr froh das Interview führen zu dürfen.

Hört euch Run an!

]]>
Nach einer Support Show für The Flatliners habe ich mich mit Tony Clark, Sänger und Gitarrist bei Prawn, vor das Cassiopeia gesetzt und über allerlei Krams gesprochen. Es ging viel um das neue Album, um Wut und am Ende wurden wir sogar politisch.
Ich entschuldige mich für mein Gelächter, ich war einfach sehr, sehr froh das Interview führen zu dürfen.

Hört euch Run an!

]]>
clean No no no 23:12 Lele
Interview mit Japanese Breakfast https://dragonseateverything.com/podcast/japanese_breakfast/ Mon, 31 Jul 2017 15:48:22 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1764 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,Japanese Breakfast,Soft Sounds from Another Planet Michelle Zauner ist kreativer und musikalischer Kopf von Japanese Breakfast. Das zweite Album des Projektes ist großes Thema im Interview, es heißt „Soft Sounds from Another Planet“ und ist eine echt schöne Sache geworden. Also hört rein, für Tipps zum 25 Jahre alt sein, für detaillierte Beschreibungen des Entstehungsprozesses und vieles mehr.

]]>
Michelle Zauner ist kreativer und musikalischer Kopf von Japanese Breakfast. Das zweite Album des Projektes ist großes Thema im Interview, es heißt „Soft Sounds from Another Planet“ und ist eine echt schöne Sache geworden. Also hört rein, für Tipps zum 25 Jahre alt sein, für detaillierte Beschreibungen des Entstehungsprozesses und vieles mehr.

]]>
Michelle Zauner ist kreativer und musikalischer Kopf von Japanese Breakfast. Das zweite Album des Projektes ist großes Thema im Interview, es heißt „Soft Sounds from Another Planet“ und ist eine echt schöne Sache geworden. Also hört rein, für Tipps zum 25 Jahre alt sein, für detaillierte Beschreibungen des Entstehungsprozesses und vieles mehr.

]]>
clean No no no 24:20 Lele
Interview mit Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen https://dragonseateverything.com/podcast/dldgg/ Tue, 18 Jul 2017 12:46:18 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1735 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen,DLDGG,interview Paula hat Die verregnete Liga der Gewöhnlichen Gentlemen getroffen, um mit ihnen über ihr fantastisches viertes Album „It’s Ok To Love DLDGG“ zu sprechen. Tim spielt Bass und Carsten „singt“ und schlägt die Laute. Es ist ein amüsanter Plausch über Humor in der Musik, über große Produktionsstätten und über Geschichten in Songs.

Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen

]]>
Paula hat Die verregnete Liga der Gewöhnlichen Gentlemen getroffen, um mit ihnen über ihr fantastisches viertes Album „It’s Ok To Love DLDGG“ zu sprechen. Tim spielt Bass und Carsten „singt“ und schlägt die Laute. Es ist ein amüsanter Plausch über Humor in der Musik, über große Produktionsstätten und über Geschichten in Songs.

Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen

]]>
Paula hat Die verregnete Liga der Gewöhnlichen Gentlemen getroffen, um mit ihnen über ihr fantastisches viertes Album „It’s Ok To Love DLDGG“ zu sprechen. Tim spielt Bass und Carsten „singt“ und schlägt die Laute. Es ist ein amüsanter Plausch über Humor in der Musik, über große Produktionsstätten und über Geschichten in Songs.

Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen

]]>
clean No no no 12:20 Lele
Interview mit Kala Brisella https://dragonseateverything.com/podcast/kalabrisella/ Sun, 25 Jun 2017 12:57:06 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1678 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,Kala Brisella Paula hat Kala Brisella auf dem Torstraßen Festival interviewt. Das neue Album der Band ist vor kurzem bei Späti Palace erschienen und eine feine, oft und gerne brachiale, geräuschvolle und ebenso schöne Angelegenheit geworden. In diesem Interview nimmt euch die Band mit in Gabis Gruft, auf Tour und in ihre Köpfe.

Kala Brisella Bandcamp
Kala Brisella Facebook
Kala Brisella Tumblr
Späti Palace

]]>
Paula hat Kala Brisella auf dem Torstraßen Festival interviewt. Das neue Album der Band ist vor kurzem bei Späti Palace erschienen und eine feine, oft und gerne brachiale, geräuschvolle und ebenso schöne Angelegenheit geworden. In diesem Interview nimmt euch die Band mit in Gabis Gruft, auf Tour und in ihre Köpfe.

Kala Brisella Bandcamp
Kala Brisella Facebook
Kala Brisella Tumblr
Späti Palace

]]>
Paula hat Kala Brisella auf dem Torstraßen Festival interviewt. Das neue Album der Band ist vor kurzem bei Späti Palace erschienen und eine feine, oft und gerne brachiale, geräuschvolle und ebenso schöne Angelegenheit geworden. In diesem Interview nimmt euch die Band mit in Gabis Gruft, auf Tour und in ihre Köpfe.

Kala Brisella Bandcamp
Kala Brisella Facebook
Kala Brisella Tumblr
Späti Palace

]]>
clean No no no 7:44 Lele
Interview mit Fazerdaze https://dragonseateverything.com/podcast/fazerdaze/ Sun, 21 May 2017 20:41:26 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1576 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Fazerdaze,interview An einem feinen Frühlingsmorgen, fast zu spät und unschuldig bezüglich der Zeit habe ich Amelia Murray in den heiligen Hallen von Grönland Records interviewen dürfen. Die Neuseeländering hat bei eben diesem Label ihr neues Album rausgebracht und sich mit mir über die Entstehung von „Morningside“, über Einflüsse von Außen und über die Vorzüge des Alleinseins unterhalten.

Fazerdaze bei Grönland Records
Fazerdaze auf Bandcamp

]]>
An einem feinen Frühlingsmorgen, fast zu spät und unschuldig bezüglich der Zeit habe ich Amelia Murray in den heiligen Hallen von Grönland Records interviewen dürfen. Die Neuseeländering hat bei eben diesem Label ihr neues Album rausgebracht und sich mit mir über die Entstehung von „Morningside“, über Einflüsse von Außen und über die Vorzüge des Alleinseins unterhalten.

Fazerdaze bei Grönland Records
Fazerdaze auf Bandcamp

]]>
An einem feinen Frühlingsmorgen, fast zu spät und unschuldig bezüglich der Zeit habe ich Amelia Murray in den heiligen Hallen von Grönland Records interviewen dürfen. Die Neuseeländering hat bei eben diesem Label ihr neues Album rausgebracht und sich mit mir über die Entstehung von „Morningside“, über Einflüsse von Außen und über die Vorzüge des Alleinseins unterhalten.

Fazerdaze bei Grönland Records
Fazerdaze auf Bandcamp

]]>
clean No no no 21:01 Lele
Interview mit Temples https://dragonseateverything.com/podcast/temples/ Tue, 14 Feb 2017 16:46:00 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1401 All You Can Eat Podcast

Am dritten März bringen Temples ihr neues Album raus. Die Herren haben wilde, britische Haare und tragen altbackende stilvolle Kleidung. Sie vereinen das, was man von einer psychedelischen Rockband aus der Vergangenheit im Jahr 2017 erwartet. Paula hat zwei von ihnen interviewt!

Temples

]]>

Am dritten März bringen Temples ihr neues Album raus. Die Herren haben wilde, britische Haare und tragen altbackende stilvolle Kleidung. Sie vereinen das, was man von einer psychedelischen Rockband aus der Vergangenheit im Jahr 2017 erwartet. Paula hat zwei von ihnen interviewt!

Temples

]]>

Am dritten März bringen Temples ihr neues Album raus. Die Herren haben wilde, britische Haare und tragen altbackende stilvolle Kleidung. Sie vereinen das, was man von einer psychedelischen Rockband aus der Vergangenheit im Jahr 2017 erwartet. Paula hat zwei von ihnen interviewt!

Temples

]]>
clean No no no 13:50 Lele
Interview mit Brodka https://dragonseateverything.com/podcast/brodka/ Sun, 15 Jan 2017 17:53:01 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1343 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Brodka,Clashes,Dragons Eat Everything,interview

„Inspiration is always a source of information, that you have already in your brain. But you have to reinterpreted on your own way.“

Mit einem Knall begann Monika Brodka 2004 ihre Musikerinnenkarriere: Sie gewann mit nur 16 Jahren die polnische Ausgabe von Pop Idol. Seitdem ist sie in Polen sehr erfolgreich. Doch wenn Brodka eines nicht möchte, dann in der Schublade der Pop-Castings Stars feststecken. Sie möchte neues wagen, auch wenn das für ihre Fans nicht immer leicht sei sagt Brodka im Interview. Im kleinen dunkle Backstage der Kantine am Berghain hat Paula mit der polnischen Musikerin über Brodkas erstes reines englischsprachiges Album „Clashes“, Feminismus und Erwartungen gesprochen.

Das Video mit dem schwankenden Keyboard, von dem im Interview die Rede ist, stammt von der polnischen Band Old Stars.

]]>

„Inspiration is always a source of information, that you have already in your brain. But you have to reinterpreted on your own way.“

Mit einem Knall begann Monika Brodka 2004 ihre Musikerinnenkarriere: Sie gewann mit nur 16 Jahren die polnische Ausgabe von Pop Idol. Seitdem ist sie in Polen sehr erfolgreich. Doch wenn Brodka eines nicht möchte, dann in der Schublade der Pop-Castings Stars feststecken. Sie möchte neues wagen, auch wenn das für ihre Fans nicht immer leicht sei sagt Brodka im Interview. Im kleinen dunkle Backstage der Kantine am Berghain hat Paula mit der polnischen Musikerin über Brodkas erstes reines englischsprachiges Album „Clashes“, Feminismus und Erwartungen gesprochen.

Das Video mit dem schwankenden Keyboard, von dem im Interview die Rede ist, stammt von der polnischen Band Old Stars.

]]>

„Inspiration is always a source of information, that you have already in your brain. But you have to reinterpreted on your own way.“

Mit einem Knall begann Monika Brodka 2004 ihre Musikerinnenkarriere: Sie gewann mit nur 16 Jahren die polnische Ausgabe von Pop Idol. Seitdem ist sie in Polen sehr erfolgreich. Doch wenn Brodka eines nicht möchte, dann in der Schublade der Pop-Castings Stars feststecken. Sie möchte neues wagen, auch wenn das für ihre Fans nicht immer leicht sei sagt Brodka im Interview. Im kleinen dunkle Backstage der Kantine am Berghain hat Paula mit der polnischen Musikerin über Brodkas erstes reines englischsprachiges Album „Clashes“, Feminismus und Erwartungen gesprochen.

Das Video mit dem schwankenden Keyboard, von dem im Interview die Rede ist, stammt von der polnischen Band Old Stars.

]]>
clean No no no 16:15 Lele
Interview mit Hop Along und The Sidekicks https://dragonseateverything.com/podcast/hopalongsidekicks/ Tue, 03 Jan 2017 18:37:21 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1314 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,hop along,Interviews,Sidekicks

Wir haben in der 100. Show über Interviews gesprochen, die nie irgendwo gelaufen sind. Und davon habe ich auch genau zwei. Eines wird für immer verschwunden bleiben, das andere, das kommt jetzt aus seiner Höhle. Stolz und voller Nostalgie marschiert dieses Interview mit Frances von Hop Along und Steve von The Sidekicks in eure Ohren. Damals war das White Trash noch am Senefelder Platz! Featuring some Swiss tourists!

Hop Along und ihre feinste Musik gibt es hier. The Sidekicks verstecken sich in dieser Ecke des Internets.

]]>

Wir haben in der 100. Show über Interviews gesprochen, die nie irgendwo gelaufen sind. Und davon habe ich auch genau zwei. Eines wird für immer verschwunden bleiben, das andere, das kommt jetzt aus seiner Höhle. Stolz und voller Nostalgie marschiert dieses Interview mit Frances von Hop Along und Steve von The Sidekicks in eure Ohren. Damals war das White Trash noch am Senefelder Platz! Featuring some Swiss tourists!

Hop Along und ihre feinste Musik gibt es hier. The Sidekicks verstecken sich in dieser Ecke des Internets.

]]>

Wir haben in der 100. Show über Interviews gesprochen, die nie irgendwo gelaufen sind. Und davon habe ich auch genau zwei. Eines wird für immer verschwunden bleiben, das andere, das kommt jetzt aus seiner Höhle. Stolz und voller Nostalgie marschiert dieses Interview mit Frances von Hop Along und Steve von The Sidekicks in eure Ohren. Damals war das White Trash noch am Senefelder Platz! Featuring some Swiss tourists!

Hop Along und ihre feinste Musik gibt es hier. The Sidekicks verstecken sich in dieser Ecke des Internets.

]]>
clean No no no 45:37 Lele
Interview mit Jawbones https://dragonseateverything.com/podcast/jawbones/ Mon, 19 Dec 2016 15:00:20 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1289 All You Can Eat,All You Can Eat Interview,All You Can Eat Podcast,band,Berlin,interview,Jawbones

Paula hat die Jawbones vor der 8mm Bar interviewt. Es ging um die Stadt Berlin und warum Bands immer hier landen und um die Band, die entstanden ist, weil die Mitglieder sehr gerne live spielen. Im Januar erscheint ihr neues Album und zahlreiche Hörproben versprechen sehr, sehr gute Songs.

]]>

Paula hat die Jawbones vor der 8mm Bar interviewt. Es ging um die Stadt Berlin und warum Bands immer hier landen und um die Band, die entstanden ist, weil die Mitglieder sehr gerne live spielen. Im Januar erscheint ihr neues Album und zahlreiche Hörproben versprechen sehr, sehr gute Songs.

]]>

Paula hat die Jawbones vor der 8mm Bar interviewt. Es ging um die Stadt Berlin und warum Bands immer hier landen und um die Band, die entstanden ist, weil die Mitglieder sehr gerne live spielen. Im Januar erscheint ihr neues Album und zahlreiche Hörproben versprechen sehr, sehr gute Songs.

]]>
clean No no no 10:29 Lele
Interview mit Blond https://dragonseateverything.com/podcast/blond/ Mon, 28 Nov 2016 15:00:24 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1214 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Blond,interview Paula hat Blond interviewt. Die sind cool. Und sie singen die beste Station ID, ever. Es geht um traurige Texte und ne ganze Menge mehr. Bäm!

]]>
Paula hat Blond interviewt. Die sind cool. Und sie singen die beste Station ID, ever. Es geht um traurige Texte und ne ganze Menge mehr. Bäm!

]]>
Paula hat Blond interviewt. Die sind cool. Und sie singen die beste Station ID, ever. Es geht um traurige Texte und ne ganze Menge mehr. Bäm!

]]>
clean No no no 18:15 Lele
Interview mit Biinds https://dragonseateverything.com/podcast/biinds/ Mon, 21 Nov 2016 15:00:40 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1211 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Biinds,interview Biinds sind ein Projekt aus Berlin. Früher mal woanders und nicht live, inzwischen hier und live. Schöne, atmosphärische Musik, voller Kontraste. Das Interview war ne feine Sache!
Irgendwann erscheint neue Musik der Truppe und wenn ihr hier vorbeischaut, könnt ihr euch die aktuellen Sachen und dann auch die neuen Sachen anhören.

]]>
Biinds sind ein Projekt aus Berlin. Früher mal woanders und nicht live, inzwischen hier und live. Schöne, atmosphärische Musik, voller Kontraste. Das Interview war ne feine Sache!
Irgendwann erscheint neue Musik der Truppe und wenn ihr hier vorbeischaut, könnt ihr euch die aktuellen Sachen und dann auch die neuen Sachen anhören.

]]>
Biinds sind ein Projekt aus Berlin. Früher mal woanders und nicht live, inzwischen hier und live. Schöne, atmosphärische Musik, voller Kontraste. Das Interview war ne feine Sache!
Irgendwann erscheint neue Musik der Truppe und wenn ihr hier vorbeischaut, könnt ihr euch die aktuellen Sachen und dann auch die neuen Sachen anhören.

]]>
clean No no no 36:48 Lele
Interview mit Deer Tick https://dragonseateverything.com/podcast/deertick/ Mon, 07 Nov 2016 13:42:19 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1176 All You Can Eat Podcast,band,Deer Tick,interview deertick

Deer Tick waren unglaublich coole Dudes. Etwas zu spät, in einem Club, der sich kaum so nennen dürfte. Eins von den guten Interviews und eine gute Show noch dazu. Dem Clemens sind die Ohren abgefallen und ich habe zum ersten Mal eine Vorband erlebt, dessen Manager sich danach für den schlechten Sound entschuldigte und somit einen Haufen auf dem Sound-Menschen hinterließ. Wow.

]]>
deertick

Deer Tick waren unglaublich coole Dudes. Etwas zu spät, in einem Club, der sich kaum so nennen dürfte. Eins von den guten Interviews und eine gute Show noch dazu. Dem Clemens sind die Ohren abgefallen und ich habe zum ersten Mal eine Vorband erlebt, dessen Manager sich danach für den schlechten Sound entschuldigte und somit einen Haufen auf dem Sound-Menschen hinterließ. Wow.

]]>
deertick

Deer Tick waren unglaublich coole Dudes. Etwas zu spät, in einem Club, der sich kaum so nennen dürfte. Eins von den guten Interviews und eine gute Show noch dazu. Dem Clemens sind die Ohren abgefallen und ich habe zum ersten Mal eine Vorband erlebt, dessen Manager sich danach für den schlechten Sound entschuldigte und somit einen Haufen auf dem Sound-Menschen hinterließ. Wow.

]]>
clean No no no 28:03 Lele
Interview mit Deap Vally https://dragonseateverything.com/podcast/deapvally/ Thu, 20 Oct 2016 14:32:45 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1153 ALEX Berlin,All You Can Eat Podcast,Complete,Deap Vally,interview ayce-95-cut1

Paula hat Deap Vally interviewt und es war großartig. Die beiden sind einfach viel zu cool für diese Welt und das haben sie hier unter Beweis gestellt. Das aktuelle Album nennt sich Femijism.

]]>
ayce-95-cut1

Paula hat Deap Vally interviewt und es war großartig. Die beiden sind einfach viel zu cool für diese Welt und das haben sie hier unter Beweis gestellt. Das aktuelle Album nennt sich Femijism.

]]>
ayce-95-cut1

Paula hat Deap Vally interviewt und es war großartig. Die beiden sind einfach viel zu cool für diese Welt und das haben sie hier unter Beweis gestellt. Das aktuelle Album nennt sich Femijism.

]]>
clean No no no 14:03 Lele
Interview mit David (International Water Blog) https://dragonseateverything.com/podcast/david/ Mon, 10 Oct 2016 17:57:21 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1143 All You Can Eat Podcast,Gulfer,interview,Water ayce-94

David ist einer von den Guten. Er macht eine Menge coole Sachen. Er macht coolste Mukke, bucht Shows und hat einen Blog über Wasser. Das ist die Zukunft des Wasser Journalismus!

]]>
ayce-94

David ist einer von den Guten. Er macht eine Menge coole Sachen. Er macht coolste Mukke, bucht Shows und hat einen Blog über Wasser. Das ist die Zukunft des Wasser Journalismus!

]]>
ayce-94

David ist einer von den Guten. Er macht eine Menge coole Sachen. Er macht coolste Mukke, bucht Shows und hat einen Blog über Wasser. Das ist die Zukunft des Wasser Journalismus!

]]>
clean No no no 13:08 Lele
Interview mit Arkells https://dragonseateverything.com/podcast/arkells/ Mon, 26 Sep 2016 16:00:03 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1119 All You Can Eat Podcast,Arkells,band,Dragonseateverything,interview,Morning Report,radio ayce-93

Da wird man in so ein feines Hotel an der Friedrichstraße eingeladen, wo Mike und Max von Arkells Fruchtsmoothies aus Weingläsern schlürfen. Über Indie-Cred haben wir uns da tatsächlich nicht unterhalten, aber es war ihnen wichtig zu betonen, dass sie woanders schlafen würden. Wir haben darüber gesprochen wie sie in ihren Songs Geschichte erzählen, das Leben voller Liebeslieder ist und dass wir alle in unserer Arbeit eigentlich nur aus den Dingen anderer Künstler bestehen.

Am 24.11. ist die Band wieder in Berlin und spielt im Postbahnhof!

Mehr Arkells: http://www.arkellsmusic.com/

]]>
ayce-93

Da wird man in so ein feines Hotel an der Friedrichstraße eingeladen, wo Mike und Max von Arkells Fruchtsmoothies aus Weingläsern schlürfen. Über Indie-Cred haben wir uns da tatsächlich nicht unterhalten, aber es war ihnen wichtig zu betonen, dass sie woanders schlafen würden. Wir haben darüber gesprochen wie sie in ihren Songs Geschichte erzählen, das Leben voller Liebeslieder ist und dass wir alle in unserer Arbeit eigentlich nur aus den Dingen anderer Künstler bestehen.

Am 24.11. ist die Band wieder in Berlin und spielt im Postbahnhof!

Mehr Arkells: http://www.arkellsmusic.com/

]]>
ayce-93

Da wird man in so ein feines Hotel an der Friedrichstraße eingeladen, wo Mike und Max von Arkells Fruchtsmoothies aus Weingläsern schlürfen. Über Indie-Cred haben wir uns da tatsächlich nicht unterhalten, aber es war ihnen wichtig zu betonen, dass sie woanders schlafen würden. Wir haben darüber gesprochen wie sie in ihren Songs Geschichte erzählen, das Leben voller Liebeslieder ist und dass wir alle in unserer Arbeit eigentlich nur aus den Dingen anderer Künstler bestehen.

Am 24.11. ist die Band wieder in Berlin und spielt im Postbahnhof!

Mehr Arkells: http://www.arkellsmusic.com/

]]>
clean No no no 29:22 Lele
Interview mit Alaska https://dragonseateverything.com/podcast/alaska/ Mon, 26 Sep 2016 15:00:01 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1117 Alaska,All You Can Eat Podcast,band,Dragonseateverything,interview,Las Vegas ayce-93

Alaska kommen nicht etwa aus dem hohen Norden sondern aus Las Vegas. Ihr Ziel vielschichtige Musik zu machen haben sie nicht nur mit ihrem letzten Album sondern auch mit ihren fantastischen Konzert im Schokoladen klar gemacht und je nach Meinung erfüllt. Mit Joel und Nick habe ich über die Band, ihre Prozesse und die Lage neuer Bands in Vegas gesprochen. Die Jungs sind verdammt cool.

Mehr Alaska: https://alaskanv.bandcamp.com/

]]>
ayce-93

Alaska kommen nicht etwa aus dem hohen Norden sondern aus Las Vegas. Ihr Ziel vielschichtige Musik zu machen haben sie nicht nur mit ihrem letzten Album sondern auch mit ihren fantastischen Konzert im Schokoladen klar gemacht und je nach Meinung erfüllt. Mit Joel und Nick habe ich über die Band, ihre Prozesse und die Lage neuer Bands in Vegas gesprochen. Die Jungs sind verdammt cool.

Mehr Alaska: https://alaskanv.bandcamp.com/

]]>
ayce-93

Alaska kommen nicht etwa aus dem hohen Norden sondern aus Las Vegas. Ihr Ziel vielschichtige Musik zu machen haben sie nicht nur mit ihrem letzten Album sondern auch mit ihren fantastischen Konzert im Schokoladen klar gemacht und je nach Meinung erfüllt. Mit Joel und Nick habe ich über die Band, ihre Prozesse und die Lage neuer Bands in Vegas gesprochen. Die Jungs sind verdammt cool.

Mehr Alaska: https://alaskanv.bandcamp.com/

]]>
clean No no no 15:49 Lele
Interview mit Radkey (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/radkey/ Tue, 30 Aug 2016 16:19:31 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1098 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,Iron Man,Radkey Radkey_Portraits_4_AH

Hui das war ein stranges Interview. Die Show war cool, aber die Menschen sind nicht richtig reingekommen. Und im Interview haben wir uns mehr über Filme gesprochen als über diese unglaublich energetische und spannende band die sich Radkey nennt.

]]>
Radkey_Portraits_4_AH

Hui das war ein stranges Interview. Die Show war cool, aber die Menschen sind nicht richtig reingekommen. Und im Interview haben wir uns mehr über Filme gesprochen als über diese unglaublich energetische und spannende band die sich Radkey nennt.

]]>
Radkey_Portraits_4_AH

Hui das war ein stranges Interview. Die Show war cool, aber die Menschen sind nicht richtig reingekommen. Und im Interview haben wir uns mehr über Filme gesprochen als über diese unglaublich energetische und spannende band die sich Radkey nennt.

]]>
clean No no no 21:07 Lele
Interview mit Terrible Feelings (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/terriblefeelings/ Mon, 22 Aug 2016 17:22:10 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1086 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,Bei Ruth,interview TF OO

Die Terrible Feelings habe ich über einen kleinen, feinen Blog gefunden. Der Song „Impending Doom“ hat mich begeistert und Dank des Konzerts im Bei Ruth stand dem Interview nichts mehr im Wege. Kurz, knapp und eine solide Grundlage um diese Band kennen zu lernen. Leider habe ich sie bei den Konzerten danach verpasst und jetzt gibt es sie nicht mehr. Bummer. Solch fatalistische und durchaus düstere Musik, mit so viel Energie gespielt. Das konnte die Band ziemlich gut.

]]>
TF OO

Die Terrible Feelings habe ich über einen kleinen, feinen Blog gefunden. Der Song „Impending Doom“ hat mich begeistert und Dank des Konzerts im Bei Ruth stand dem Interview nichts mehr im Wege. Kurz, knapp und eine solide Grundlage um diese Band kennen zu lernen. Leider habe ich sie bei den Konzerten danach verpasst und jetzt gibt es sie nicht mehr. Bummer. Solch fatalistische und durchaus düstere Musik, mit so viel Energie gespielt. Das konnte die Band ziemlich gut.

]]>
TF OO

Die Terrible Feelings habe ich über einen kleinen, feinen Blog gefunden. Der Song „Impending Doom“ hat mich begeistert und Dank des Konzerts im Bei Ruth stand dem Interview nichts mehr im Wege. Kurz, knapp und eine solide Grundlage um diese Band kennen zu lernen. Leider habe ich sie bei den Konzerten danach verpasst und jetzt gibt es sie nicht mehr. Bummer. Solch fatalistische und durchaus düstere Musik, mit so viel Energie gespielt. Das konnte die Band ziemlich gut.

]]>
clean No no no 9:00 Lele
Interview mit Pascal Pinon https://dragonseateverything.com/podcast/pascalpinon/ Tue, 16 Aug 2016 07:43:54 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1062 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,Pascal Pinon pascalpinon

Jófrídòur Stimme ist samtweich und trotzdem etwas rau. Sie scheint ohne viel Anstrengung zu singen, ganz in sich versunken. Doch die Arbeit an ihrem zweiten Album „Sundur“ mit ihrer Schwester Ásthildur war für Jófrídòur nicht leicht. Vielleicht deshalb die raue Stimme. Jófrídòur hat Paula im ALEX Radiostudio besucht und mit ihr über „Sundur“ gesprochen.
Pascal Pinon spielen in diesem Jahr auf dem Alinae Lumr in Storkow!

]]>
pascalpinon

Jófrídòur Stimme ist samtweich und trotzdem etwas rau. Sie scheint ohne viel Anstrengung zu singen, ganz in sich versunken. Doch die Arbeit an ihrem zweiten Album „Sundur“ mit ihrer Schwester Ásthildur war für Jófrídòur nicht leicht. Vielleicht deshalb die raue Stimme. Jófrídòur hat Paula im ALEX Radiostudio besucht und mit ihr über „Sundur“ gesprochen.
Pascal Pinon spielen in diesem Jahr auf dem Alinae Lumr in Storkow!

]]>
pascalpinon

Jófrídòur Stimme ist samtweich und trotzdem etwas rau. Sie scheint ohne viel Anstrengung zu singen, ganz in sich versunken. Doch die Arbeit an ihrem zweiten Album „Sundur“ mit ihrer Schwester Ásthildur war für Jófrídòur nicht leicht. Vielleicht deshalb die raue Stimme. Jófrídòur hat Paula im ALEX Radiostudio besucht und mit ihr über „Sundur“ gesprochen.
Pascal Pinon spielen in diesem Jahr auf dem Alinae Lumr in Storkow!

]]>
clean No no no 11:12 Lele
Interview mit Go Go Berlin (#1-Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/ggb01/ Tue, 09 Aug 2016 09:26:43 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1056 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,Go Go Berlin,interview ggb

Dieses Interview kann es so kein zweites Mal geben. Der große, rote, ein wenig wie ein Bordell anmutende Bus, die engen Straßen von Kreuzberg und diese Nähe und Gemütlichkeit mit dieser Band, noch einmal geht das so nicht. Go Go Berlin haben damals in einer kleinen Kneipe am Görli, veranstaltet vom Nordlicht Klub, im Chesters gespielt. Ich habe einen Großteil des Tages mit den Jungs aus Dänemark verbracht, und sie an dieser Stelle so ziemlich alles gefragt as man von einer frischen Band so wissen muss. Drei verdammte Jahre ist das jetzt her.

]]>
ggb

Dieses Interview kann es so kein zweites Mal geben. Der große, rote, ein wenig wie ein Bordell anmutende Bus, die engen Straßen von Kreuzberg und diese Nähe und Gemütlichkeit mit dieser Band, noch einmal geht das so nicht. Go Go Berlin haben damals in einer kleinen Kneipe am Görli, veranstaltet vom Nordlicht Klub, im Chesters gespielt. Ich habe einen Großteil des Tages mit den Jungs aus Dänemark verbracht, und sie an dieser Stelle so ziemlich alles gefragt as man von einer frischen Band so wissen muss. Drei verdammte Jahre ist das jetzt her.

]]>
ggb

Dieses Interview kann es so kein zweites Mal geben. Der große, rote, ein wenig wie ein Bordell anmutende Bus, die engen Straßen von Kreuzberg und diese Nähe und Gemütlichkeit mit dieser Band, noch einmal geht das so nicht. Go Go Berlin haben damals in einer kleinen Kneipe am Görli, veranstaltet vom Nordlicht Klub, im Chesters gespielt. Ich habe einen Großteil des Tages mit den Jungs aus Dänemark verbracht, und sie an dieser Stelle so ziemlich alles gefragt as man von einer frischen Band so wissen muss. Drei verdammte Jahre ist das jetzt her.

]]>
clean No no no 37:46 Lele
Interview mit Joseph https://dragonseateverything.com/podcast/joseph/ Mon, 01 Aug 2016 17:05:07 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1042 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,Joseph,Spotify AYCE #89

Paula hat Joseph interviewt! Die sind Spotify Artist of the Year 2016 oder so und machen sehr schöne Musik, live ganz besonders. Zu dritt haben sie über die Produktion des neuen Albums geredet, die ganz anders war als die Band es vorher gewohnt war. Außerdem ging es um Spotify, um ihr generelles Setup und darum, dass Beyonce sie immer noch nicht angerufen hat.

]]>
AYCE #89

Paula hat Joseph interviewt! Die sind Spotify Artist of the Year 2016 oder so und machen sehr schöne Musik, live ganz besonders. Zu dritt haben sie über die Produktion des neuen Albums geredet, die ganz anders war als die Band es vorher gewohnt war. Außerdem ging es um Spotify, um ihr generelles Setup und darum, dass Beyonce sie immer noch nicht angerufen hat.

]]>
AYCE #89

Paula hat Joseph interviewt! Die sind Spotify Artist of the Year 2016 oder so und machen sehr schöne Musik, live ganz besonders. Zu dritt haben sie über die Produktion des neuen Albums geredet, die ganz anders war als die Band es vorher gewohnt war. Außerdem ging es um Spotify, um ihr generelles Setup und darum, dass Beyonce sie immer noch nicht angerufen hat.

]]>
clean No no no 15:36 Lele
Interview mit Bosnian Rainbows (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/bosnianrainbows/ Mon, 25 Jul 2016 18:02:41 +0000 Lele http://dragonseateverything.com/?post_type=podcast&p=1032 All You Can Eat Podcast,Berlin Festival,Bosnian Rainbows,Fail?,interview,Podcast bosnianrainbows

Oha, das Interview mit den Bosnian Rainbows war etwas besonderes. Definitiv einer meiner schlechteren Tage. Vollkommen berechtigt hat die Band mich komplett auflaufen lassen. Ich weiß nicht ob es einen besseren Weg gibt zu lernen sich über Interviewfragen ernsthaft Gedanken zu machen. Das hier war meiner. Das Interview ist auf Englisch und ich war verdammt fertig und sehr gehetzt.

]]>
bosnianrainbows

Oha, das Interview mit den Bosnian Rainbows war etwas besonderes. Definitiv einer meiner schlechteren Tage. Vollkommen berechtigt hat die Band mich komplett auflaufen lassen. Ich weiß nicht ob es einen besseren Weg gibt zu lernen sich über Interviewfragen ernsthaft Gedanken zu machen. Das hier war meiner. Das Interview ist auf Englisch und ich war verdammt fertig und sehr gehetzt.

]]>
bosnianrainbows

Oha, das Interview mit den Bosnian Rainbows war etwas besonderes. Definitiv einer meiner schlechteren Tage. Vollkommen berechtigt hat die Band mich komplett auflaufen lassen. Ich weiß nicht ob es einen besseren Weg gibt zu lernen sich über Interviewfragen ernsthaft Gedanken zu machen. Das hier war meiner. Das Interview ist auf Englisch und ich war verdammt fertig und sehr gehetzt.

]]>
clean No no no 12:42 Lele
Interview mit Neil Hannon https://dragonseateverything.com/podcast/interview-mit-neil-hannon/ Mon, 18 Jul 2016 17:33:46 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=1014 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,The Divine Comedy AYCE #88_f2

Paula hat Träume erfüllt und Neil Hannon von der Divine Comedy interviewt. Lele ist deshalb ganz schön aus dem Häuschen. Jup. Es ist ein schönes Gespräch mit einem sehr müden Musiker, der trotz Flügen zwischen zu großen Personen seinen Humor nicht verloren hat.

]]>
AYCE #88_f2

Paula hat Träume erfüllt und Neil Hannon von der Divine Comedy interviewt. Lele ist deshalb ganz schön aus dem Häuschen. Jup. Es ist ein schönes Gespräch mit einem sehr müden Musiker, der trotz Flügen zwischen zu großen Personen seinen Humor nicht verloren hat.

]]>
AYCE #88_f2

Paula hat Träume erfüllt und Neil Hannon von der Divine Comedy interviewt. Lele ist deshalb ganz schön aus dem Häuschen. Jup. Es ist ein schönes Gespräch mit einem sehr müden Musiker, der trotz Flügen zwischen zu großen Personen seinen Humor nicht verloren hat.

]]>
clean No no no 14:47 Lele
Interview mit Bleached https://dragonseateverything.com/podcast/interview-mit-bleached/ Mon, 11 Jul 2016 17:14:16 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=1005 All You Can Eat Podcast,Bleached,interview,Los Angeles,Welcome The Worms AYCE #87

Paula hat BLEACHED interviewt: Beweis. Im ziemlich versteckten Backstage Raum vom Musik & Frieden hat sie sich mit Jennifer, Jessica und Micayla über die Wüste, Los Angeles und über das neue Album der Band, Welcome the Worms, unterhalten.

Die Sendung in der das Interview besprochen wurde und in der es außerdem noch zahlreiche Songs der Band zu hören gibt, findet ihr hier.

Oh und wenn ihr wollt, dann abboniert die All You Can Eat Interviews via iTunes! Und lasst uns ne Review da, 5 Sterne!

]]>
AYCE #87

Paula hat BLEACHED interviewt: Beweis. Im ziemlich versteckten Backstage Raum vom Musik & Frieden hat sie sich mit Jennifer, Jessica und Micayla über die Wüste, Los Angeles und über das neue Album der Band, Welcome the Worms, unterhalten.

Die Sendung in der das Interview besprochen wurde und in der es außerdem noch zahlreiche Songs der Band zu hören gibt, findet ihr hier.

Oh und wenn ihr wollt, dann abboniert die All You Can Eat Interviews via iTunes! Und lasst uns ne Review da, 5 Sterne!

]]>
AYCE #87

Paula hat BLEACHED interviewt: Beweis. Im ziemlich versteckten Backstage Raum vom Musik & Frieden hat sie sich mit Jennifer, Jessica und Micayla über die Wüste, Los Angeles und über das neue Album der Band, Welcome the Worms, unterhalten.

Die Sendung in der das Interview besprochen wurde und in der es außerdem noch zahlreiche Songs der Band zu hören gibt, findet ihr hier.

Oh und wenn ihr wollt, dann abboniert die All You Can Eat Interviews via iTunes! Und lasst uns ne Review da, 5 Sterne!

]]>
clean No no no 15:44 Lele
Interview mit The Coathangers https://dragonseateverything.com/podcast/interview-mit-the-coathangers/ Mon, 04 Jul 2016 17:46:12 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=987 All You Can Eat Podcast,Badehaus,Coathangers,Complete,interview AYCE #87

Ein Interview mit den Coathangers ist wie ein wirklich gutes Gespräch auf einer Party. Etwas laut, lustig, überall und am Ende fühlt man sich mindestens besser als vorher. Die Band ist inzwischen aus ihren Collegejahren raus, bewegt sich auf die Midlife-Crisis zu und macht sich über all das überhaupt keine Sorgen. Das komplette Interview könnt ihr hier hören.

]]>
AYCE #87

Ein Interview mit den Coathangers ist wie ein wirklich gutes Gespräch auf einer Party. Etwas laut, lustig, überall und am Ende fühlt man sich mindestens besser als vorher. Die Band ist inzwischen aus ihren Collegejahren raus, bewegt sich auf die Midlife-Crisis zu und macht sich über all das überhaupt keine Sorgen. Das komplette Interview könnt ihr hier hören.

]]>
AYCE #87

Ein Interview mit den Coathangers ist wie ein wirklich gutes Gespräch auf einer Party. Etwas laut, lustig, überall und am Ende fühlt man sich mindestens besser als vorher. Die Band ist inzwischen aus ihren Collegejahren raus, bewegt sich auf die Midlife-Crisis zu und macht sich über all das überhaupt keine Sorgen. Das komplette Interview könnt ihr hier hören.

]]>
clean No no no 19:43 Lele
Interview mit Astronautalis https://dragonseateverything.com/podcast/interview-mit-astronautalis/ Tue, 21 Jun 2016 13:36:21 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=967 All You Can Eat Podcast,Astronautalis,Badehaus,Flags,Florida,interview AYCE #86 just croc

Astronautalis zu interviewen war verdammt cool. Es hat riesig Spaß gemacht. Wir haben über Florida, Flaggen, schwierige Orte, die Sache mit dem Reden und Geschichten erzählen und die Arbeit die Künstler*innen heutzutage machen müssen geredet.

Interviewing Astronautalis was a pleasure. We talked Florida, flags, difficult places, telling stories and the work an artist has to put in to be sufficient nowadays.

Sein aktuelles Album heißt „Cut The Body Loose

]]>
AYCE #86 just croc

Astronautalis zu interviewen war verdammt cool. Es hat riesig Spaß gemacht. Wir haben über Florida, Flaggen, schwierige Orte, die Sache mit dem Reden und Geschichten erzählen und die Arbeit die Künstler*innen heutzutage machen müssen geredet.

Interviewing Astronautalis was a pleasure. We talked Florida, flags, difficult places, telling stories and the work an artist has to put in to be sufficient nowadays.

Sein aktuelles Album heißt „Cut The Body Loose

]]>
AYCE #86 just croc

Astronautalis zu interviewen war verdammt cool. Es hat riesig Spaß gemacht. Wir haben über Florida, Flaggen, schwierige Orte, die Sache mit dem Reden und Geschichten erzählen und die Arbeit die Künstler*innen heutzutage machen müssen geredet.

Interviewing Astronautalis was a pleasure. We talked Florida, flags, difficult places, telling stories and the work an artist has to put in to be sufficient nowadays.

Sein aktuelles Album heißt „Cut The Body Loose

]]>
clean No no no 28:03 Lele
Interview mit Big Skies (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/interview-mit-big-skies-backlog/ Mon, 13 Jun 2016 15:31:15 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=959 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,Big Skies,interview AYCE-P-12

Die Big Skies gibt es leider nicht mehr. Sie haben uns eine ohrwumlastige EP, ein Album, eine Popsession und sicherlich noch weitere feine Dinge hinterlassen. Ein angenehmes Interview über die Band, die sich eine Wohnung teilte und so wundervoll britisch Englisch spricht.

]]>
AYCE-P-12

Die Big Skies gibt es leider nicht mehr. Sie haben uns eine ohrwumlastige EP, ein Album, eine Popsession und sicherlich noch weitere feine Dinge hinterlassen. Ein angenehmes Interview über die Band, die sich eine Wohnung teilte und so wundervoll britisch Englisch spricht.

]]>
AYCE-P-12

Die Big Skies gibt es leider nicht mehr. Sie haben uns eine ohrwumlastige EP, ein Album, eine Popsession und sicherlich noch weitere feine Dinge hinterlassen. Ein angenehmes Interview über die Band, die sich eine Wohnung teilte und so wundervoll britisch Englisch spricht.

]]>
clean No no no 28:52 Lele
All You Can Eat Interview mit Girls in Airports (SPOT Festival 2016) https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-p-64-girls-in-airports/ Mon, 06 Jun 2016 16:51:37 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=929 2016,All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Girls in Airports,interview,SPOT Festival eera+gia

Das Interview mit Girls in Airports war von kleinen Komplikationen geplagt. Aber trotz anstehendem Soundcheck und dem Wind konnte ich mich ganz angenehm mit Martin und Lars unterhalten.
Ich weiß jetzt, dass ein Saxophon tatsächlich Vorfreude auf die Pubertät auslösen kann und habe von den beiden eine Einführung in die Kunst der Improvisation bekommen.

Das Konzert habe ich auf Grund einer ewig langen Schlange leider nicht erleben dürfen. Aber man hat mir gesagt sie würden bestimmt noch mal in Berlin vorbei schauen und dann, ja dann lass ich mir das nicht entgehen.
Die Alben der Herren gibt es zum Beispiel bei Bandcamp.

]]>
eera+gia

Das Interview mit Girls in Airports war von kleinen Komplikationen geplagt. Aber trotz anstehendem Soundcheck und dem Wind konnte ich mich ganz angenehm mit Martin und Lars unterhalten.
Ich weiß jetzt, dass ein Saxophon tatsächlich Vorfreude auf die Pubertät auslösen kann und habe von den beiden eine Einführung in die Kunst der Improvisation bekommen.

Das Konzert habe ich auf Grund einer ewig langen Schlange leider nicht erleben dürfen. Aber man hat mir gesagt sie würden bestimmt noch mal in Berlin vorbei schauen und dann, ja dann lass ich mir das nicht entgehen.
Die Alben der Herren gibt es zum Beispiel bei Bandcamp.

]]>
eera+gia

Das Interview mit Girls in Airports war von kleinen Komplikationen geplagt. Aber trotz anstehendem Soundcheck und dem Wind konnte ich mich ganz angenehm mit Martin und Lars unterhalten.
Ich weiß jetzt, dass ein Saxophon tatsächlich Vorfreude auf die Pubertät auslösen kann und habe von den beiden eine Einführung in die Kunst der Improvisation bekommen.

Das Konzert habe ich auf Grund einer ewig langen Schlange leider nicht erleben dürfen. Aber man hat mir gesagt sie würden bestimmt noch mal in Berlin vorbei schauen und dann, ja dann lass ich mir das nicht entgehen.
Die Alben der Herren gibt es zum Beispiel bei Bandcamp.

]]>
clean No no no 17:41 Lele
All You Can Eat Interview mit EERA (SPOT 2016) https://dragonseateverything.com/podcast/ayce-p-63-eera/ Mon, 06 Jun 2016 16:44:16 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=926 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,EERA,interview,SPOT Festival eera+gia

Das Interview mit Anna Lena (EERA) war eine kleine, feine Sache. Nachdem wir beinahe aneinander vorbei gelaufen waren, hat alles geklappt. Wir haben uns für gute zehn Minuten über ihre Musik, ihren Prozess, ihre musikalische Bildung und noch einiges mehr unterhalten.

Ihr Konzert war eine große Freude, sehr sympathisch. EERA hat bis jetzt eine EP, die heißt auch einfach nur EP. Erschienen bei House Arrest Records. Wenn ihr eine Platte haben wollt, dann seid ihr da richtig. Fürs digitale müsst ihr leider streamen oder auf iTunes zurückgreifen. Wert ist es die EP meiner Meinung nach auf jeden Fall.

]]>
eera+gia

Das Interview mit Anna Lena (EERA) war eine kleine, feine Sache. Nachdem wir beinahe aneinander vorbei gelaufen waren, hat alles geklappt. Wir haben uns für gute zehn Minuten über ihre Musik, ihren Prozess, ihre musikalische Bildung und noch einiges mehr unterhalten.

Ihr Konzert war eine große Freude, sehr sympathisch. EERA hat bis jetzt eine EP, die heißt auch einfach nur EP. Erschienen bei House Arrest Records. Wenn ihr eine Platte haben wollt, dann seid ihr da richtig. Fürs digitale müsst ihr leider streamen oder auf iTunes zurückgreifen. Wert ist es die EP meiner Meinung nach auf jeden Fall.

]]>
eera+gia

Das Interview mit Anna Lena (EERA) war eine kleine, feine Sache. Nachdem wir beinahe aneinander vorbei gelaufen waren, hat alles geklappt. Wir haben uns für gute zehn Minuten über ihre Musik, ihren Prozess, ihre musikalische Bildung und noch einiges mehr unterhalten.

Ihr Konzert war eine große Freude, sehr sympathisch. EERA hat bis jetzt eine EP, die heißt auch einfach nur EP. Erschienen bei House Arrest Records. Wenn ihr eine Platte haben wollt, dann seid ihr da richtig. Fürs digitale müsst ihr leider streamen oder auf iTunes zurückgreifen. Wert ist es die EP meiner Meinung nach auf jeden Fall.

]]>
clean No no no 11:37 Lele
All You Can Eat Interview mit den Ohrbooten (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-den-ohrbooten-backlog/ Mon, 30 May 2016 17:42:27 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=914 All You Can Eat Interview,All You Can Eat Podcast,Backlog,Greenville,Ohrbooten AYCE-IV-11

Ich glaube das Greenville Festival war das zweite Festival, dass ich insgesamt besucht habe, auf dem auch richtig gecampt wurde. Was für eine Freude das war. Mehr wegen der Menschen als wegen des „gut“ organisierten Events.

Wie auch immer, ich durfte die Ohrbooten interviewen! Die Band hatte gerade „Alles für Alle“ rausgebracht. Ein Album, was mich nie wirklich begeistern konnte. Die Menschen dahinter waren aber eine große Freude. Außerdem mit im Interview sind Teile von Culcha Candela.

Am Ende gilt folgendes, wenn ihr die Ohrbooten zu eurem Festival einladet, dann muss parallel nichts stattfinden. Da geht dann eh niemand hin.

]]>
AYCE-IV-11

Ich glaube das Greenville Festival war das zweite Festival, dass ich insgesamt besucht habe, auf dem auch richtig gecampt wurde. Was für eine Freude das war. Mehr wegen der Menschen als wegen des „gut“ organisierten Events.

Wie auch immer, ich durfte die Ohrbooten interviewen! Die Band hatte gerade „Alles für Alle“ rausgebracht. Ein Album, was mich nie wirklich begeistern konnte. Die Menschen dahinter waren aber eine große Freude. Außerdem mit im Interview sind Teile von Culcha Candela.

Am Ende gilt folgendes, wenn ihr die Ohrbooten zu eurem Festival einladet, dann muss parallel nichts stattfinden. Da geht dann eh niemand hin.

]]>
AYCE-IV-11

Ich glaube das Greenville Festival war das zweite Festival, dass ich insgesamt besucht habe, auf dem auch richtig gecampt wurde. Was für eine Freude das war. Mehr wegen der Menschen als wegen des „gut“ organisierten Events.

Wie auch immer, ich durfte die Ohrbooten interviewen! Die Band hatte gerade „Alles für Alle“ rausgebracht. Ein Album, was mich nie wirklich begeistern konnte. Die Menschen dahinter waren aber eine große Freude. Außerdem mit im Interview sind Teile von Culcha Candela.

Am Ende gilt folgendes, wenn ihr die Ohrbooten zu eurem Festival einladet, dann muss parallel nichts stattfinden. Da geht dann eh niemand hin.

]]>
clean No no no 15:41 Lele
All You Can Eat Interview mit møl https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-mol/ Mon, 23 May 2016 18:25:53 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=887 ALEX Berlin,All You Can Eat Podcast,interview,metal,møl,SPOT Festival moel live

møl wollte ich interviewen, weil sie im SPOT Line-Up aus dem Rahmen gefallen sind. Als eine von zwei Metal Bands auf dem Festival hat mir ihr Sound deutlich eher zugesagt als der von CABAL. Die Band hat bisher ein paar EPs herausgebracht, die mich in erster Linie an Deafhaven erinnern. Nur, dass die Texte hier ganz sicher nicht zum Mitsingen geeignet sind, der Gesang wird eher zu einem weiteren Instrument. Darüber, über die Metal Szene in Aarhus und wie man aus dem Magen schreit, habe ich mit drei von vier mølern geredet.

Das Interview ist auf Englisch.

]]>
moel live

møl wollte ich interviewen, weil sie im SPOT Line-Up aus dem Rahmen gefallen sind. Als eine von zwei Metal Bands auf dem Festival hat mir ihr Sound deutlich eher zugesagt als der von CABAL. Die Band hat bisher ein paar EPs herausgebracht, die mich in erster Linie an Deafhaven erinnern. Nur, dass die Texte hier ganz sicher nicht zum Mitsingen geeignet sind, der Gesang wird eher zu einem weiteren Instrument. Darüber, über die Metal Szene in Aarhus und wie man aus dem Magen schreit, habe ich mit drei von vier mølern geredet.

Das Interview ist auf Englisch.

]]>
moel live

møl wollte ich interviewen, weil sie im SPOT Line-Up aus dem Rahmen gefallen sind. Als eine von zwei Metal Bands auf dem Festival hat mir ihr Sound deutlich eher zugesagt als der von CABAL. Die Band hat bisher ein paar EPs herausgebracht, die mich in erster Linie an Deafhaven erinnern. Nur, dass die Texte hier ganz sicher nicht zum Mitsingen geeignet sind, der Gesang wird eher zu einem weiteren Instrument. Darüber, über die Metal Szene in Aarhus und wie man aus dem Magen schreit, habe ich mit drei von vier mølern geredet.

Das Interview ist auf Englisch.

]]>
clean No no no 14:58 Lele
All You Can Eat Interview mit Molly https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-molly/ Mon, 23 May 2016 18:13:52 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=885 2016,All You Can Eat Podcast,band,interview,molly,SPOT Festival mollyiv

Das erste Interview am Samstag des SPOT Festivals 2016 habe ich mit Molly geführt. Die drei kommen aus Kopenhagen und spielen erfrischend bekannte Musik aus der Richtung Dinosaur Jr. – sehr entspannte, verschlafene und gleichzeitig aufgeweckte Typen.
Die Frage nach dem Namen konnte ich mir nicht verkneifen, danach haben wir das SPOT mit einem Band Camp verglichen und ich habe gelernt, dass die Drei gerne schnell und zielgerichtet arbeiten. Den Rest müsst Ihr selbst hören.

Das Interview ist auf Englisch.

]]>
mollyiv

Das erste Interview am Samstag des SPOT Festivals 2016 habe ich mit Molly geführt. Die drei kommen aus Kopenhagen und spielen erfrischend bekannte Musik aus der Richtung Dinosaur Jr. – sehr entspannte, verschlafene und gleichzeitig aufgeweckte Typen.
Die Frage nach dem Namen konnte ich mir nicht verkneifen, danach haben wir das SPOT mit einem Band Camp verglichen und ich habe gelernt, dass die Drei gerne schnell und zielgerichtet arbeiten. Den Rest müsst Ihr selbst hören.

Das Interview ist auf Englisch.

]]>
mollyiv

Das erste Interview am Samstag des SPOT Festivals 2016 habe ich mit Molly geführt. Die drei kommen aus Kopenhagen und spielen erfrischend bekannte Musik aus der Richtung Dinosaur Jr. – sehr entspannte, verschlafene und gleichzeitig aufgeweckte Typen.
Die Frage nach dem Namen konnte ich mir nicht verkneifen, danach haben wir das SPOT mit einem Band Camp verglichen und ich habe gelernt, dass die Drei gerne schnell und zielgerichtet arbeiten. Den Rest müsst Ihr selbst hören.

Das Interview ist auf Englisch.

]]>
clean No no no 14:38 Lele
All You Can Eat Interview mit Highasakite (2nd) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-highasakite-2nd/ Tue, 26 Apr 2016 21:06:01 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=855 ALEX Berlin,All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Highasakite,interview AYCE #82 v3@1x

Paula hatte die wunderbaren und leicht verschlafenen Highasakite im ALEX Studio. Es ging um die Vorzühe Norwegischer Musikförderung um Licht auf der Bühne und ums Schreiben von Songs. Ein feines, knackiges Interview!

]]>
AYCE #82 v3@1x

Paula hatte die wunderbaren und leicht verschlafenen Highasakite im ALEX Studio. Es ging um die Vorzühe Norwegischer Musikförderung um Licht auf der Bühne und ums Schreiben von Songs. Ein feines, knackiges Interview!

]]>
AYCE #82 v3@1x

Paula hatte die wunderbaren und leicht verschlafenen Highasakite im ALEX Studio. Es ging um die Vorzühe Norwegischer Musikförderung um Licht auf der Bühne und ums Schreiben von Songs. Ein feines, knackiges Interview!

]]>
clean No no no 8:52 Lele
All You Can Eat Interview mit Highasakite (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-highasakite-backlog/ Tue, 26 Apr 2016 20:54:38 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=853 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,Highasakite,interview AYCE Posters Volume1_Page_10_Image_0001

Ein Interview in einem Hof, mit leicht verschlafenen, aber gut gelaunten Musikern von Highasakite. Der Rest hat noch einen Rausch ausgeschlafen, vom Konzert am vorherigen Tag.

]]>
AYCE Posters Volume1_Page_10_Image_0001

Ein Interview in einem Hof, mit leicht verschlafenen, aber gut gelaunten Musikern von Highasakite. Der Rest hat noch einen Rausch ausgeschlafen, vom Konzert am vorherigen Tag.

]]>
AYCE Posters Volume1_Page_10_Image_0001

Ein Interview in einem Hof, mit leicht verschlafenen, aber gut gelaunten Musikern von Highasakite. Der Rest hat noch einen Rausch ausgeschlafen, vom Konzert am vorherigen Tag.

]]>
clean No no no 36:00 Lele
All You Can Eat Interview mit I Have A Tribe (2nd) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-i-have-a-tribe-2nd/ Mon, 25 Apr 2016 14:00:56 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=851 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Grönland Records,I Have A tribe,interview AYCE #82 v3

Das zweite Interview mit Patrick von I Have A Tribe fand in den zukünftigen Lagerhallen von Grönland Records statt. Es war ähnlich ruhig wie das erste, hat genau so bewundert und verzaubert und mich darin bestätigt, dass Interviews führen wirklich viel Spaß machen kann. Das geht natürlich auch nur mit einem feinen Gast. Es ging um das kommende Album, Reisen zum Mond, die Anordnung von Songs in einem Album und das Erzählen einer Geschichte.

]]>
AYCE #82 v3

Das zweite Interview mit Patrick von I Have A Tribe fand in den zukünftigen Lagerhallen von Grönland Records statt. Es war ähnlich ruhig wie das erste, hat genau so bewundert und verzaubert und mich darin bestätigt, dass Interviews führen wirklich viel Spaß machen kann. Das geht natürlich auch nur mit einem feinen Gast. Es ging um das kommende Album, Reisen zum Mond, die Anordnung von Songs in einem Album und das Erzählen einer Geschichte.

]]>
AYCE #82 v3

Das zweite Interview mit Patrick von I Have A Tribe fand in den zukünftigen Lagerhallen von Grönland Records statt. Es war ähnlich ruhig wie das erste, hat genau so bewundert und verzaubert und mich darin bestätigt, dass Interviews führen wirklich viel Spaß machen kann. Das geht natürlich auch nur mit einem feinen Gast. Es ging um das kommende Album, Reisen zum Mond, die Anordnung von Songs in einem Album und das Erzählen einer Geschichte.

]]>
clean No no no 23:33 Lele
All You Can Eat Interview mit I Have A Tribe (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-with-i-have-a-tribe-backlog/ Sun, 24 Apr 2016 11:21:46 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=849 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,I Have A tribe,interview,Yellow Raincoats AYCE #82 v3_Page_09_Image_0001

Das Interview mit Patrick war von Umzügen, von knurrenden Mägen und von fehlenden Verstärkern geplagt. Aus einer chaotischen Sache kam ein wunderbar ruhiges, inspirierendes und einfach schönes Interview. Eines der wenigen für die ich jeh direktes Feedback bekommen habe. I Have A Tribe ist eine Band die verzaubert, für Stille sorgt und nicht wieder loslässt. Das hat sie mit ihrem Frontmann gemeinsam.

]]>
AYCE #82 v3_Page_09_Image_0001

Das Interview mit Patrick war von Umzügen, von knurrenden Mägen und von fehlenden Verstärkern geplagt. Aus einer chaotischen Sache kam ein wunderbar ruhiges, inspirierendes und einfach schönes Interview. Eines der wenigen für die ich jeh direktes Feedback bekommen habe. I Have A Tribe ist eine Band die verzaubert, für Stille sorgt und nicht wieder loslässt. Das hat sie mit ihrem Frontmann gemeinsam.

]]>
AYCE #82 v3_Page_09_Image_0001

Das Interview mit Patrick war von Umzügen, von knurrenden Mägen und von fehlenden Verstärkern geplagt. Aus einer chaotischen Sache kam ein wunderbar ruhiges, inspirierendes und einfach schönes Interview. Eines der wenigen für die ich jeh direktes Feedback bekommen habe. I Have A Tribe ist eine Band die verzaubert, für Stille sorgt und nicht wieder loslässt. Das hat sie mit ihrem Frontmann gemeinsam.

]]>
clean No no no 40:20 Lele
All You Can Eat Interview mit Baru (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-baru-backlog/ Thu, 14 Apr 2016 18:19:25 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=828 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,Baru,interview AYCE Posters Volume1_Page_04_Image_0001

Baru war glaube ich eine Band die uns (ALEX) angefragt hat. Das Interview war cool. Live hab ich sie leider nicht sehen können. Achtung, hinterm Privatclub gibts Lüfter, die machen Interviews leicht unschön.

]]>
AYCE Posters Volume1_Page_04_Image_0001

Baru war glaube ich eine Band die uns (ALEX) angefragt hat. Das Interview war cool. Live hab ich sie leider nicht sehen können. Achtung, hinterm Privatclub gibts Lüfter, die machen Interviews leicht unschön.

]]>
AYCE Posters Volume1_Page_04_Image_0001

Baru war glaube ich eine Band die uns (ALEX) angefragt hat. Das Interview war cool. Live hab ich sie leider nicht sehen können. Achtung, hinterm Privatclub gibts Lüfter, die machen Interviews leicht unschön.

]]>
clean No no no 18:19 Lele
All You Can Eat Interview mit Larry & His Flask (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-larry-his-flask-backlog/ Thu, 14 Apr 2016 18:17:02 +0000 Valerian http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=826 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,interview,Larry and his Flask AYCE Posters Volume1_Page_03_Image_0001

Das Interview kam kurzfristig und überraschend. Es war am Ende großartig und das Konzert war eines der besten, die ich in diesem Jahr erleben durfte. Und ich durfte zwei Meter entfernt von Bela B. durch die Luft springen.

]]>
AYCE Posters Volume1_Page_03_Image_0001

Das Interview kam kurzfristig und überraschend. Es war am Ende großartig und das Konzert war eines der besten, die ich in diesem Jahr erleben durfte. Und ich durfte zwei Meter entfernt von Bela B. durch die Luft springen.

]]>
AYCE Posters Volume1_Page_03_Image_0001

Das Interview kam kurzfristig und überraschend. Es war am Ende großartig und das Konzert war eines der besten, die ich in diesem Jahr erleben durfte. Und ich durfte zwei Meter entfernt von Bela B. durch die Luft springen.

]]>
clean No no no 23:13 Valerian
All You Can Eat Interview mit Young Rival (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-young-rival-backlog/ Thu, 14 Apr 2016 18:14:24 +0000 Valerian http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=824 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,interview,Young Rival AYCE Posters Volume1_Page_02_Image_0001

Young Rival haben ein gutes Interview gegeben und mussten danach ihr Konzert vor gefühlten zehn Menschen spielen. Damals gabs noch den Crystal Club neben dem Columbia Club. Das ist heute alles gemeinsam das Columbia Theater.

]]>
AYCE Posters Volume1_Page_02_Image_0001

Young Rival haben ein gutes Interview gegeben und mussten danach ihr Konzert vor gefühlten zehn Menschen spielen. Damals gabs noch den Crystal Club neben dem Columbia Club. Das ist heute alles gemeinsam das Columbia Theater.

]]>
AYCE Posters Volume1_Page_02_Image_0001

Young Rival haben ein gutes Interview gegeben und mussten danach ihr Konzert vor gefühlten zehn Menschen spielen. Damals gabs noch den Crystal Club neben dem Columbia Club. Das ist heute alles gemeinsam das Columbia Theater.

]]>
clean No no no 25:04 Valerian
All You Can Eat Interview mit Einar Stray (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-einar-stray-backlog/ Thu, 14 Apr 2016 18:07:31 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=814 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Einar Stray,interview einar_stray

Das Interview mit Einar Stray war eine große Freude. Das Konzert danach wird mir auf ewig in Erinnerung bleiben.

]]>
einar_stray

Das Interview mit Einar Stray war eine große Freude. Das Konzert danach wird mir auf ewig in Erinnerung bleiben.

]]>
einar_stray

Das Interview mit Einar Stray war eine große Freude. Das Konzert danach wird mir auf ewig in Erinnerung bleiben.

]]>
clean No no no 20:42 Lele
All You Can Eat Interview mit Paper Tigers (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-mit-paper-tigers/ Thu, 14 Apr 2016 17:40:19 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=816 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Backlog,interview,Paper Tigers Paper-Tigers-Tour-2016-mit-Debuetalbum-Head-Over-Heels-mit-Video

Ein zufälliges Interview mit der dänischen Band Paper Tigers beim SPOT Festival anno dazumal. Coole Typen die Musik aus vergangenen Zeiten machen. Erkennt man an den Haaren denke ich. Dank an Penny Police fürs klären.

]]>
Paper-Tigers-Tour-2016-mit-Debuetalbum-Head-Over-Heels-mit-Video

Ein zufälliges Interview mit der dänischen Band Paper Tigers beim SPOT Festival anno dazumal. Coole Typen die Musik aus vergangenen Zeiten machen. Erkennt man an den Haaren denke ich. Dank an Penny Police fürs klären.

]]>
Paper-Tigers-Tour-2016-mit-Debuetalbum-Head-Over-Heels-mit-Video

Ein zufälliges Interview mit der dänischen Band Paper Tigers beim SPOT Festival anno dazumal. Coole Typen die Musik aus vergangenen Zeiten machen. Erkennt man an den Haaren denke ich. Dank an Penny Police fürs klären.

]]>
clean No no no 12:19 Lele
All You Can Eat Interview mit Jeff Rosenstock https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-with-jeff-rosenstock/ Thu, 14 Apr 2016 16:59:55 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=803 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,interview,Jeff Rosenstock AYCE #81 v2

Ich durfte vor kurzem Jeff Rosenstock interviewen! Das war ziemlich cool. Der Mann ist die Wucht.
Bei dem Interview ist mir aufgefallen, dass ich ganz schön aus der Übung bin. Aber den Interview Flow hab ich inzwischen wieder. Viel Spaß dabei!

I got to interview the wonderful Jeff Rosenstock! You can listen to the whole Interview below.

]]>
AYCE #81 v2

Ich durfte vor kurzem Jeff Rosenstock interviewen! Das war ziemlich cool. Der Mann ist die Wucht.
Bei dem Interview ist mir aufgefallen, dass ich ganz schön aus der Übung bin. Aber den Interview Flow hab ich inzwischen wieder. Viel Spaß dabei!

I got to interview the wonderful Jeff Rosenstock! You can listen to the whole Interview below.

]]>
AYCE #81 v2

Ich durfte vor kurzem Jeff Rosenstock interviewen! Das war ziemlich cool. Der Mann ist die Wucht.
Bei dem Interview ist mir aufgefallen, dass ich ganz schön aus der Übung bin. Aber den Interview Flow hab ich inzwischen wieder. Viel Spaß dabei!

I got to interview the wonderful Jeff Rosenstock! You can listen to the whole Interview below.

]]>
clean No no no 12:30 Lele
All You Can Eat Interview mit Point Blank (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-05-point-blank/ Wed, 09 Mar 2016 22:03:13 +0000 Valerian http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=783 All You Can Eat Podcast,interview,point blank,SPOT Festival Oh yeah. Point Blank haben geniale Rap Musik gemacht. Voll mit Jazz, Trompeten und einer richtigen Backing Band. Ein relativ spontanes Interview. Schade, dass es um die Band still geworden ist. Eine Menge der Musik ist immer noch für „Pay-What-You-Want“ auf der Bandcamp Seite zu haben.

]]>
Oh yeah. Point Blank haben geniale Rap Musik gemacht. Voll mit Jazz, Trompeten und einer richtigen Backing Band. Ein relativ spontanes Interview. Schade, dass es um die Band still geworden ist. Eine Menge der Musik ist immer noch für „Pay-What-You-Want“ auf der Bandcamp Seite zu haben.

]]>
Oh yeah. Point Blank haben geniale Rap Musik gemacht. Voll mit Jazz, Trompeten und einer richtigen Backing Band. Ein relativ spontanes Interview. Schade, dass es um die Band still geworden ist. Eine Menge der Musik ist immer noch für „Pay-What-You-Want“ auf der Bandcamp Seite zu haben.

]]>
clean No no no 16:47 Valerian
All You Can Eat Interview mit Penny Police (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-04-penny-police/ Wed, 09 Mar 2016 21:57:11 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=782 All You Can Eat Podcast,interview,Penny Police Oh snap, das war das erste SPOT Festival Interview. Ich hab gelogen. Mitbekommen? Muhahahaha. Wie auch immer. Penny Police macht wirklich schöne Musik. Ich könnte mir vorstellen, dass sie inzwischen eine andere Person ist. Das Interview ist schließlich gute drei Jahre her. Aber an diesem schönen Café in Aarhus werde ich immer gerne vorbei gehen.

]]>
Oh snap, das war das erste SPOT Festival Interview. Ich hab gelogen. Mitbekommen? Muhahahaha. Wie auch immer. Penny Police macht wirklich schöne Musik. Ich könnte mir vorstellen, dass sie inzwischen eine andere Person ist. Das Interview ist schließlich gute drei Jahre her. Aber an diesem schönen Café in Aarhus werde ich immer gerne vorbei gehen.

]]>
Oh snap, das war das erste SPOT Festival Interview. Ich hab gelogen. Mitbekommen? Muhahahaha. Wie auch immer. Penny Police macht wirklich schöne Musik. Ich könnte mir vorstellen, dass sie inzwischen eine andere Person ist. Das Interview ist schließlich gute drei Jahre her. Aber an diesem schönen Café in Aarhus werde ich immer gerne vorbei gehen.

]]>
clean No no no 16:08 Lele
All You Can Eat Interview mit Boho Dancer (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-03-boho-dancer/ Wed, 09 Mar 2016 21:50:03 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=781 All You Can Eat Podcast,Boho Dancer Mein erstes SPOT Festival, mein erstes Interview bei besagtem SPOT Festival, zumindest den Zahlen nach. Eine feine Band war das, Boho Dancer. Keine Ahnung ob es sie noch gibt.

]]>
Mein erstes SPOT Festival, mein erstes Interview bei besagtem SPOT Festival, zumindest den Zahlen nach. Eine feine Band war das, Boho Dancer. Keine Ahnung ob es sie noch gibt.

]]>
Mein erstes SPOT Festival, mein erstes Interview bei besagtem SPOT Festival, zumindest den Zahlen nach. Eine feine Band war das, Boho Dancer. Keine Ahnung ob es sie noch gibt.

]]>
clean No no no 16:29 Lele
All You Can Eat Interview mit Dad Rocks! (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-interview-02-dad-rocks/ Wed, 09 Mar 2016 21:47:14 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=779 All You Can Eat Podcast Das zweite Interview, also eigentlich das Dritte. Aber pssssst. Dad Rocks ist fantastisch. Immer gewesen und wird immer sein. Die Musik gibts es hier.

]]>
Das zweite Interview, also eigentlich das Dritte. Aber pssssst. Dad Rocks ist fantastisch. Immer gewesen und wird immer sein. Die Musik gibts es hier.

]]>
Das zweite Interview, also eigentlich das Dritte. Aber pssssst. Dad Rocks ist fantastisch. Immer gewesen und wird immer sein. Die Musik gibts es hier.

]]>
clean No no no 16:11 Lele
All You Can Eat Interview mit Callin‘ Tommy (Backlog) https://dragonseateverything.com/podcast/all-you-can-eat-podcast-01-callin-tommy/ Wed, 09 Mar 2016 18:20:36 +0000 Lele http://dragonseateverything.de/?post_type=podcast&p=734 All You Can Eat,All You Can Eat Podcast,Callin Tommy,interview,Podcast Das aller erste All You Can Eat Interview. Beinahe ever. Mit Callin Tommy. Feine Band!

]]>
Das aller erste All You Can Eat Interview. Beinahe ever. Mit Callin Tommy. Feine Band!

]]>
Das aller erste All You Can Eat Interview. Beinahe ever. Mit Callin Tommy. Feine Band!

]]>
clean No no no 43:03 Lele