Ninja Pirate Podcast #19 – Würdest du bitte mal deinen Zeh aus meiner Nase nehmen!

In by MauriceLeave a Comment

14551003_1226126710784206_2054185115_o

Im 19. Ninja Pirate Podcast schwadronieren Clemens, Lele und Maurice über Mini NES’, Virtual Reality und die Maker Faire. Des Weiteren wird überlegt, ob es nicht Zeit wäre ein Bundesarchiv für Videospiele einzurichten, bevor die uns alle verloren gehen. Apropos verloren gehen: 50 % der Netflix Bibliothek ist verschwunden! Alarmiert Justus Jonas!
Außerdem wird der „Fluch der Karibik: Tote Männer erzählen keine Geschichten“ Teaser Trailer diskutiert und mit genereller Überraschung festgestellt, dass das Franchise noch existiert.

Shownotes:
Maker Faire
Mini NES / Mini Famicom
Picade
Nintendo DSi Shop schließt
Batman: Arkham VR
Playstation VR Launch Titles
Netflix schrumpft
Netflix finanziert neuen Will Smith Film
Fluch der Karibik: Tote Männer erzählen keine Geschichten Teaser Trailer

View Post

Ninja Piraten auf der Maker Faire 2016 in Berlin

In Ninja Pirate Podcast by LeleLeave a Comment

Wir waren auf der Maker Faire 2016. Zusammen mit 17.500 Menschen haben wir uns von selbst gebauten und gebastelten Dingen verzaubern lassen. Chuckson baut sich demnächst ein eigenes Arcade Kabinett. Clemens wird sich eine Kamera basteln und Lele überlegt wie er sein Leben auf ein Raspberry Pi verlagern kann. All das und mehr gibt es in unserer kleinen post-Faire Besprechung!

Bilder und Videos findet ihr wie immer auf unserer Facebookseite!

Links zu coolen Dingen:
Picade
Die AXION, eine Open Source Kamera
Ein HiFi Aufsatz für den Raspberry Pi

Ninja Piraten auf der Maker Faire Berlin 2016

In by LeleLeave a Comment

14585749_1224293747634169_1950082356_o

Wir waren auf der Maker Faire 2016. Zusammen mit 17.500 Menschen haben wir uns von selbst gebauten und gebastelten Dingen verzaubern lassen. Chuckson baut sich demnächst ein eigenes Arcade Kabinett. Clemens wird sich eine Kamera basteln und Lele überlegt wie er sein Leben auf ein Raspberry Pi verlagern kann. All das und mehr gibt es in unserer kleinen post-Faire Besprechung!

Bilder und Videos findet ihr wie immer auf unserer Facebookseite!

Links zu coolen Dingen:
Picade
Die AXION, eine Open Source Kamera
Ein HiFi Aufsatz für den Raspberry Pi

View Post

All You Can Eat #93 – Interviews mit Arkells und Alaska

In All You Can Eat, Interviews, Shows by LeleLeave a Comment

Zwei Interviews die schon viel zu lange auf meiner Festplatte rumliegen. Alaska kommen aus den USA und Arkells stammen aus Kanada. Eine runde Sache, sehr verschiedene Musik.

Die Arkells spielen am 24.11. im Postbahnhof!

Playlist:
Angel Olsen – Intern / Album: My Woman
Alaska – Game Day, Kawaii, Beach Houser / Album: Shine
AJJ – Goodbye, Oh Goodbye / Album: The Bible 2
Arkells – Drake’s Dad, Private Schools & Passenger Seat / Album: Morning Report
Ghost – Square Hammer / Album: Popestar – EP

Interview mit Alaska:

Interview mit Arkells:

Interview mit Arkells

In by LeleLeave a Comment

ayce-93

Da wird man in so ein feines Hotel an der Friedrichstraße eingeladen, wo Mike und Max von Arkells Fruchtsmoothies aus Weingläsern schlürfen. Über Indie-Cred haben wir uns da tatsächlich nicht unterhalten, aber es war ihnen wichtig zu betonen, dass sie woanders schlafen würden. Wir haben darüber gesprochen wie sie in ihren Songs Geschichte erzählen, das Leben voller Liebeslieder ist und dass wir alle in unserer Arbeit eigentlich nur aus den Dingen anderer Künstler bestehen.

Am 24.11. ist die Band wieder in Berlin und spielt im Postbahnhof!

Mehr Arkells: http://www.arkellsmusic.com/

Interview mit Alaska

In by LeleLeave a Comment

ayce-93

Alaska kommen nicht etwa aus dem hohen Norden sondern aus Las Vegas. Ihr Ziel vielschichtige Musik zu machen haben sie nicht nur mit ihrem letzten Album sondern auch mit ihren fantastischen Konzert im Schokoladen klar gemacht und je nach Meinung erfüllt. Mit Joel und Nick habe ich über die Band, ihre Prozesse und die Lage neuer Bands in Vegas gesprochen. Die Jungs sind verdammt cool.

Mehr Alaska: https://alaskanv.bandcamp.com/